Direkt zum Inhalt


Weitere Artikel

Verbraucherschützer fordern bereits seit Jahren eine Kennzeichnungspflicht auch für Fertiggerichte.
Thema
24.05.2016

Das Europaparlament hat abermals eine obligatorische Herkunftsangabe für Fleisch und Milchprodukte in Fertiggerichten gefordert.

Über 63.000 Besucher aus 143 Ländern besuchten vom 7. bis 12. Mai die IFFA
Thema
13.05.2016

Über 63.000 Interessenten aus 143 Ländern besuchten vom 7. bis 12. Mai die IFFA – rund fünf Prozent mehr als zur Vorveranstaltung im Jahr 2013.

Unser Bild zeigt (v.l.)  Ernst Marte (Betriebsleiter Spar TANN Dornbirn), Markus Peter Neururer (Fleischhof Oberland GmbH & Co.KG), Lisa-Maria Maier (WKÖ Bundesinnung Lebensmittelgewerbe), Ingomar Schnögl (Karnerta), Michael Grillitsch (Sajovitz GmbH), Reinhard Zimola (Spar TANN), Rudolf Menzl (Bundesinnungsmeister der Fleischer), Christoph Luger (Spar TANN), Gertraud Menzl, Willibald Mandl (Bundesinnungsmeister-Stellvertreter Lebensmittelgewerbe), Anka Lorencz (WKÖ Bundesinnungsgeschäftsführerin
Thema
13.05.2016

Der Internationale Wettbewerb der Fleischerjugend (IWF) wurde in diesem Jahr an zwei Orten durchgeführt. Während der 1.

WKÖ-Präsident Christoph Leitl, Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, Bundesinnungs-Stellvertreter des Lebensmittelgewerbes, Willibald Mandl und der Bundesinnungsmeister der Fleischer, Rudolf Menzl (v.l.) vor dem Logo.
Thema
13.05.2016

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) bietet in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) künftig ein besonderes Service an: Heimische Fleischerei-Handwerksbetriebe, die garantier

Karl Wegschaider, Chef der Bonusfleischer
Brief an die Fleischer
09.05.2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Wer steht im Mittelpunkt der Kundenbindung? Klarerweise der Kunde – oder ist das vielleicht nicht immer so? 
 

Thema
03.05.2016

Mit 1. Mai trat für viele Unternehmer die Registrierkassenpflicht in Kraft. In diesem Zusammenhang sind viele Falschmeldungen im Umlauf und es herrscht große Unsicherheit.



Weitere Artikel

Thema
03.05.2016

In Zusammenarbeit mit der Rinderbörse und dem Familienbetrieb Hütthaler werden in den Unimarkt-Filialen insgesamt acht hochwertige Fleischstücke – von Rumpsteak, über Rib Eye Steak, Flat Iron Steak

Bundesinnungsmeister Rudolf Menzl, Chef der Bonusfleischer Karl Wegschaider und Johann Schlederer, Geschäftsführer VLV (v.l.) beim jüngsten Chefmeeting der Bonusfleischer in Linz.
Thema
03.05.2016

Die Fleischer durchleben, so wie andere Branchen auch, seit Jahren eine wirtschaftlich angespannte Situation. Vor diesem Hintergrund ist die Stärkung der Kompetenz ein Gebot der Stunde.

Thema
03.05.2016

In der Spitze der EU-Kommission gibt es einem Bericht der Süddeutschen Zeitung  zufolge starke Zweifel, ob das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA überhaupt noch geschlossen werden kann.

Thema
03.05.2016

Deutsche Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Fleischindustrie erwarten von der IFFA weitere Impulse für die nächsten Monate und Jahre.

Thema
03.05.2016

Der deutsche Wursthüllen-Hersteller Kalle wandert zum vierten Mal an einen Finanzinvestor.