Direkt zum Inhalt

Oma-Opa-Enkel Urlaube bei 50plus Hotels

22.06.2012

Experten prognostizieren Zunahme von gemeinsamen Reisen von Großeltern mit ihren Enkelkindern. Großeltern dürfen im Urlaub ihre Enkelkinder verwöhnen, das zählt zu den „Vorrechten“ von „Oma und Opa.“

Aussicht in Saalbach“ heißt das Oma-Opa-Enkel-Package des Familienhotels Egger in Saalbach-Hinterglemm

Bei den 50plus Hotels gibt es spezielle Oma-Opa-Enkel-Urlaubsangebote mit Verwöhnprogrammen - und diese Zielgruppe wächst. Die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen aus Kiel hat schon 2006 festgestellt, dass 13 Prozent aller Reisen mit Kindern bis 13 Jahre in Begleitung von Personen über 50 Jahre waren. Die FuR-Experten prognostizieren für das Jahr 2015 knapp 20 Prozent von Enkelkindern, die den Urlaub mit ihren Großeltern verbringen. „Für die Eltern ist dies eine Erleichterung“, so Hermann Paschinger, Obmann der 50plus Hotels Österreich, „und für die Enkel sind Großeltern eine Bereicherung, aber auch umgekehrt“. Wichtig sind die gemeinsamen Interessen, so Paschinger, „Spaß, Abwechslung und ja keine Langeweile sind Erfolgsfaktoren für einen gelungenen Oma-Opa-Enkel-Urlaub“. Im Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen der Europäischen Union hat der Großeltern-Enkel-Urlaub noch eine zusätzliche Aktualität.

Spaß für jedes Alter
„Schöne Aussichten in Hinterglemm“ lautet das Oma-Opa-Enkel-Package des Familienhotels Egger in Saalbach-Hinterglemm, Salzburg: Kinder werden im Hotelkindergarten gut betreut, es gibt lustige Spieleabende oder gemeinsame Wanderungen. Hotelierin Christa Egger-Jurikovszky war früher Lehrerin für Musik- und Kunsterziehung und gibt jetzt ihre Begeisterung für Malen und Trommeln an ihre Gäste weiter. „Großeltern-Enkel-Urlaub auf dem Reiterhof“ nennt der Reiterhof Ortnerhof im Osttiroler Prägraten sein Urlaubsprogramm und garantiert: Jugendliche haben Spaß – die Großeltern sind entspannt.

Autor:
Redaktion.OEGZ

Weiterführende Themen

04.05.2016

Mit Nespresso Business Solutions verwöhnen Sie Ihre Gäste mit vollkommenen Kaffeegenuss zu jeder Gelegenheit, für jeden Geschmack und mit jedem Rezept.

Der Gastro-Großhändler beliefert über 13 Standorte mit 110 Lkws Kunden in Österreich und Süddeutschland.
Gastronomie
04.05.2016

Kröswang beliefert und betreut seit 1. April alle Schirnhofer-Gastrokunden. Und die Kooperation mit Simon Taxacher geht in die dritte Runde.

04.05.2016

Wenn im Frühling die ersten Sonnenstrahlen auf die Weingärten scheinen, beginnen die Weinfeste im Burgenland. Das ist der ideale Zeitpunkt, um die Weine und das Land besser kennenzulernen.

CRISPY HOT KICKS
EM 2016
04.05.2016

Männerabend

CRISPY HOT KICKS
Dreimalig gut und scharf – Habaneros treffen Original PeppadewTM Peppers. 

V. l. n. r.:  Mario Pulker (WKO), Erich Mayrhofer (Bärenwirt), Christian Grünwald („A la Carte“), Josef Donhauser (Spitz Event Catering).
Gastronomie
04.05.2016

In Linz begann’s: Hier wurde vor 60 Jahren die BÖG gegründet.