Direkt zum Inhalt

Werbung
Vo links oben: Gerhard Schmidt (Privathotel Das Schmidt, Mörbisch), Sasha Matjanec (Blickweit, Baden), Andreas Döllerer (Döllerers Genusswelten, Golling), Jürgen Vigne, (Pfefferschiff, Salzburg)
Umfrage
30.08.2016

Wir haben uns umgehört: Privathotel Das Schmidt in Mörbisch; Blickweit in Baden; Döllerers Genusswelten in Golling; Pfefferschiff in Salzburg. 

Sommerfrische à la Sigmund Freud – die Villa Excelsior.
Tourismus
25.08.2016

Bad Gastein hatte seine Höhen und Tiefen. Das legendäre Sommerfrische-Domizil des Fin de Siècle erfindet sich gerade neu – hip, urban, modern. Man sieht jetzt auffällig viele Bartträger.

Werner Pürmayer (1963-2016)
Hotellerie
16.08.2016

Er führte die Hotels Bergergut und Aviva und war Geschäftsführer der Mühlviertel Tourismus. Vergangene Woche kam Werner Pürmayer auf tragische Weise ums Leben. 

Lutzmannsburger Winzer laden zum Internationalen Rotweinerlebnis.
Wein
03.08.2016

Vier Tage, fünf Länder, mehr als 100 Weine und eine kommentierte Blaufränkisch-Vertikale als Highlight: Lutzmannsburg lädt vom 5. bis 8. August zum Internationalen Rotweinerlebnis.

Im Vorjahr präsentierte sich die Nachhaltigkeitskonferenz als mobile Veranstaltung. Am ersten Tag fand sie an zwei Standorten der NÖ Landesausstellung statt, am zweiten Tag im Hotel Steinschalerhof in Rabenstein an der Pielach.
Tourismus
19.07.2016

Gemeinsam mit der NÖ Werbung und dem Club Niederösterreich veranstaltet Mostviertel Tourismus  die 9. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz, die heuer vom 19.-20. September erstmalig in Waidhofen ...

Badespaß bei fast jeder Witterung: Das Riesnerbad.
Tourismus
14.07.2016

In 1.900 Metern Seehöhe wurde auf der Riesneralm das „Gipfelbad anno dazumal“ eröffnet. 

Die Area 47 hat sich zu einer  der gefragtesten Sommerattraktionen  Tirols entwickelt.
Tourismus
25.04.2016

Seit der Eröffnung im Jahr 2010 hat sich die Area 47 zum österreichischen Marktführer im Outdoor-Tourismus mit europaweit einzigartigem Angebot entwickelt.

Die Aufenthaltsdauer von Wintertouristen sinkt. Da helfen auch steigende Ankünfte nicht.
Tourismus
05.04.2016

Tourismuszahlen: Der Minister freut sich über tolle Zahlen, die Branche warnt vor Schönfärberei.

Seiten

Werbung