Direkt zum Inhalt

Werbung
Tourismus
27.05.2010

Wien. Die Wintersaison 2009/2010 hat dem heimischen Tourismus ein Übernachtungsminus beschert, obwohl die Anzahl der Ankünfte zugenommen hat. Die Ausfälle der Ausländer wurden von den ...

Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Mag. Karlheinz Rüdisser und Landestourismusdirektor Mag. Christian Schützinger
Tourismus
04.05.2010

Dornbirn, Vorarlberg. Der Vorarlberger Tourismus hat das Krisenjahr 2009 sehr gut überstanden. "In der vergangenen Sommersaison kamen 934.469 Gäste nach Vorarlberg - so viele wie noch nie", ...

Die Kärntner retteten sich selbst die Winterbilanz
Tourismus
24.02.2010

Kärnten. Der Kärntner Tourismus hat im Jänner dieses Jahres ein Nächtigungsminus von 5,3 Prozent verzeichnet. Das gab Tourismuslandesrat Josef Martinz gesterm in einer Aussendung bekannt. Vor ...

Mit über sechs Millionen Nächtigungen liegt der heurige Winter in Salzburg im Fünf-Jahres-Vergleich um 6,1 Prozent über dem Durchschnitt
Tourismus
22.02.2010

Salzburg. Die Beherbergungsbetriebe Salzburgs verbuchen bis Ende Jänner 2010 mehr als sechs Millionen Nächtigungen. Gegenüber 2009 ist das zwar ein leichtes Minus von zwei Prozent, trotzdem könnte ...

In Bezug auf die Wintersaison 2009/10 ist bei den Tourismusbetrieben eindeutig Optimismus zu spüren
Tourismus
20.01.2010

Die Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der WKO ließ in einer aktuellen Befragung durch das market Meinungsforschungsinstitut die Stimmungslage bei den Tourismusbetrieben erheben

BM Reinhold Mitterlehner und Petra Stolba im Starthaus des Herren-RTL
Tourismus
28.10.2009

Wirtschafts- und Tourismusminister Reinhold Mitterlehner besuchte am vergangenen Wochenende den Weltcup-Auftakt in Sölden. Bei traumhaftem Wetter verfolgte er dort gemeinsam mit der ...

Tourismus
31.03.2009

Spartenobmann Hans Schenner freut sich mit den Tourismusunternehmern über den zweitbesten Winter aller Zeiten. Denn der Februar ist der erste Monat, der in der laufenden Wintersaison keinen ...

Tourismus
27.03.2009

Zwei Monate vor dem statistischen Winterende liegt die Steiermark im Vergleich zur Vorjahressaison für den Zeitraum Nov-Feb mit+2,6 % bei den Übernachtung und +2,3 % bei den Ankünften im Vergleich ...

Tourismus
28.01.2008

Im November und Dezember 2007 wurde im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 346.599 Nächtigungen erzielt, 86.376 zusätzliche Gäste konnten in diesem Zeitraum begrüßt werden, insgesamt wurde ein Plus ...

Tourismus
25.05.2007

Während in der gesamten Wintersaison zwischen November 2006 und April 2007 die Internationalisierung der Herkunftsmärkte, die Nächtigungen in qualitativ hochwertigen Beherbergungsbetrieben und die ...

Seiten

Werbung