Direkt zum Inhalt

Werbung
Den März haben vor allem die heimischen Urlauber gerettet
Tourismus
03.05.2012

Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer sinkt aber weiter und erreichte einen neuen Tiefststand, der Trend zu Kurzaufenthalten hält demnach an.

Tourismus
28.02.2012

Wien. Die Winter-Zwischenbilanz der Statistik Austria zeigt, dass die Gäste aus Zentral- und Osteuropa steigen. Auch sonst stimmen die Zahlen zuversichtlich. Die steigenden Kosten bereiten für das ...

Peter Gruber stellt die Pläne des neuen Natur- und Vitalhotel Inn's Holz vor. Im Bild (v. l. n. r.): Peter Gruber, LR Viktor Sigl, Mag. Karl Pramendorfer
Tourismus
10.11.2011

Linz. Der Wintertourismus hat sich in Oberösterreich sehr positiv entwickelt. Die Verbesserung der Angebotsqualität und Investitionen in die Infrastruktur sichern den Wintertourismus in ...

Tourismus
25.05.2011

Graz. Da lacht nicht nur die Frühlingssonne, sondern auch das Winterherz: nach Nächtigungen ist der vergangene Winter  in der Steiermark die zweitbesten Wintersaison, nach Ankünften ist es sogar  ...

Tourismus
01.03.2011

Linz. Die Wintersaison verläuft für Oberösterreichs Tourismuswirtschaft bislang sehr positiv. Von November 2010 bis Jänner 2011 erzielten Oberösterreichs Beherbergungsbetriebe sowohl bei den ...

Tourismus
27.05.2010

Wien. Die Wintersaison 2009/2010 hat dem heimischen Tourismus ein Übernachtungsminus beschert, obwohl die Anzahl der Ankünfte zugenommen hat. Die Ausfälle der Ausländer wurden von den ...

Spartenobmann Hans Schenner rechnet trotz Regenwetter mit einem Anhalten des positiven Trends beim Städtetourismus
Tourismus
24.03.2010

WKÖ. Die aktuellen Zahlen der laufenden Wintersaison der Statistik Austria zeigen ein leichtes Minus bei den Übernachtungen und ein zartes Plus bei den Ankünften. WKÖ-Tourismusobmann Hans Schenner ...

Tourismus
24.02.2010

Steiermark Tourismus. Keine Spur von Jännerloch in der Steiermark: Mit einem ausgezeichneten Hochrechnungsergebnis von plus 5,2 Prozent bei den Ankünften und plus 2,6 Prozent bei den ...

„Die exzellente März-Bilanz ist vor allem auch auf die Verschiebung der Osterfeiertage zurückzuführen“, freut sich Minister Martin Bartenstein
Tourismus
16.05.2008

Österreichs Wintertourismus kann ein Rekordergebnis vorweisen. Von November 2007 bis März 2008 ist der Umsatz der Tourismuswirtschaft im Vergleich zur Vorsaison um kräftige 15,3 Prozent nach oben ...

Gastronomie
15.05.2007

Tourismus ist nach wie vor der bewährte Devisenbringer für Österreich. Unsere Leistungsbilanz ist ausgezeichnet, sie hat 2006 einen Rekordüberschuss von 8,2 Milliarden Euro erzielt, der Tourismus ...

Seiten

Werbung