Direkt zum Inhalt

ÖFZ ON TOUR: Fruhman, Kärnten

01.09.2016

Marlies und Rudolf Fruhmann freuen sich mit Tochter und Juniorchefin Anna Fruhmann über eine Neueröffnung: Alle Spezialitäten aus Fleischerei und Gasthaus mit Sitz in der Triester Straße 1 in Wernberg (zwischen Villach und Velden) gibt es jetzt auch in der Schmankerl Heimat zu kaufen – Würstel, Speck, Kärntner Nudeln, Gulasch, Geselchtes und vieles mehr. Die Kärntner Fleischerei Fruhmann legt bei ihren Fleischprodukten großen Wert auf Frische und Regionalität. Ein besonderes Highlight ist die Schauselch, die den Gästen das Handwerk des Fleischermeisters näher bringen soll. Sie gewährt Einblicke in die Reifekammern und in die offene Küche und demonstriert Ehrlichkeit und Authentizität. 37 Bauernfamilien sind als Vieh-, Käse- oder auch Brotlieferant direkte Zulieferer.

Autor/in:
Redaktion.Fleischerzeitung
Werbung
Werbung