Direkt zum Inhalt

ÖFZ ON TOUR: Handl Tyrol, Tirol

30.05.2018

Der Qualitätsanspruch von Handl Tyrol wurde bei den diesjährigen Qualitätsprüfungen der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) eindrucksvoll bestätigt.

Mit insgesamt 45 Gold-, 2 Silber- und einer Bronzemedaille haben es alle eingereichten Handl-Tyrol-Produkte auf das Siegerpodium geschafft. Neben den traditionsreichen Produkten wie dem Tiroler Speck g.g.A. Sortiment oder dem Tiroler Kaminwurzerl wurden auch die moderneren Neuprodukte wie die Tyrolini, der Tiroler Schinken luftgetrocknet oder die „Bewusst Leben“-Linie mit dem salzreduzierten Karree leicht mit nur 3 % Fett ausgezeichnet. Über den Meadillenregen freuten sich Josef Amprosi, Heinz Aitzetmueller, Philipp Prantauer, Karl Christian Handl, Christoph Zangerl (v.l.).

Werbung

Weiterführende Themen

Rind
07.08.2018

Der Schlachtrindermarkt in der EU ist derzeit von einem erhöhten Angebot geprägt, ausgelöst durch die Futterknappheit und die enorme Trockenheit in einigen Regionen in Europa.

Wolfgang Herbst, stv. Innungsmeister, und Ulrich Klostermann, GF des Innungsverbandes für das Fleischerhandwerk in Baden-Würtenberg, Andreas Wiesinger, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart und Andreas Ott, Kommunikationsleiter der Messe Stuttgart (v.l.)
Thema
06.08.2018

Die Fachmesse SÜFFA – vom 20. bis 22. Oktober 2018 in Stuttgart – gilt als Pflichttermin für Fleischer.

Thema
06.08.2018

Beim "Wiener Wiesn-Fest", das vom 27. September bis zum 14. Oktober 2018 im Wiener Prater stattfindet, ist Wiesbauer wieder mit einem eigenen Festzelt vertreten. Die "Wiesn Stelze" gibt es aber ...

Adalbert-Raps-Stiftung trainierte mit Fleischern das Marketing im digitalen Zeitalter.
Thema
06.08.2018

Adalbert-Raps-Stiftung trainierte mit Fleischern das Marketing im digitalen Zeitalter.

Schwein
06.08.2018

Am europäischen Schlachtschweinemarkt trifft derzeit ein hochsommertypisches geringes Angebot auf eine ruhige Nachfrage.

Werbung