Direkt zum Inhalt

ÖFZ ON TOUR: Landfleischerei Klang, Niederösterreich

05.10.2018

Karl und Elisabeth Klang haben Spaß an ihrer Profession. Das merkt man, das schmeckt man. Die Fleischerei des Ehepaares ist für die köstlich veredelten Handwerksspezialitäten weit über die Grenzen des Waldviertels bekannt. Zu den Spezialitäten des Hauses gehören unter anderem die vielfach prämierte Blutwurst in den Sorten normal, Käse und Chili (alle drei bekamen Gold bei der Blutwurst-WM in Frankreich), das wunderbare Geselchte, der deftige Bauchspeck, die Dürre in mehreren Sorten, der Pferdeleberkäse und die Pferdedauerwurst.
Die Fleischerei besteht seit 1972, 1999 übernahmen die heutigen Chefleuten von den Eltern, verlegten das Geschäft in die Zwettler Straße und betreiben seit 2015 zusätzlich einen heute erfolgreichen Online-Shop. Eine Erfolggeschichte!

klang.co.at

Werbung

Weiterführende Themen

Drei Generationen gemeinsam  am Werk: Martin,  Junior Mathias und Seniorchef Wilhelm (v. l.) in der Metzgerei des Zirler Familien­betriebs.
Thema
08.02.2019
Seit 333 Jahren werden im Metzgereibetrieb Fritz in Zirl Fleisch- und Wurstwaren in bester traditioneller Qualität geboten. Heute stehen mit Wilhelm, Martin und
...
Thema
08.02.2019

Vegetarier oder Fleisch-Esser – welcher Lebensstil ist denn nun gesünder? Seit jeher erhitzt diese Frage die Gemüter, beide Seiten sind überzeugt, den jeweils gesünderen Weg gewählt zu haben. Eine ...

Thema
08.02.2019

„Wer die Welt bewegen will, sollte sich erst selbst bewegen" so sagte einst schon Sokrates - und ganz frei nach dem griechischen Philosophen, haben wir jetzt auch die Fleischerzeitung ein wenig „ ...

Ende Jänner eröffnete Hütthaler Österreichs ersten gläsernen Schlachthof nach Tierwohl-Grund­sätzen.
Thema
07.02.2019

Schon seit Jahren ist Tierwohl einer der Grundsätze bei Hütthaler – und ist jetzt um ein Parade­­projekt reicher. Am 31. Jänner wurde ...

Rind
05.02.2019

Preiserwartungen netto für Woche 06/2019 (04.02.2019 – 10.02.2019)
Die angegebenen Basispreise sind Bauernauszahlungspreise ohne Berücksichtigung von Qualitäts- und ...

Werbung