Direkt zum Inhalt
Seit Anfang Februar gibt es in Wien-Floridsdorf die neue bistro & shop-Filiale von Wiesbauer in Kombination mit der Bäckerei „Der Mann“.

Wiesbauer eröffnet neue Filialen

16.02.2017

Im Februar 2017 werden in Wien zwei neue bistro & shop-Filialen von Wiesbauer in Betrieb genommen. Diese wurden inklusive 21 Mitarbeiter von der Firma Trünkel übernommen.

Bereits Anfang Februar wurde am Franz-Jonas-Platz in Wien-Floridsdorf das erste der beiden neuen bistro & shops, in Kombination mit dem Traditionsbäcker „Der Mann“, eröffnet. Der zweite bistro & shop folgt Ende Februar am Gersthofer Markt in Wien-Währing. Mit der Eröffnung dieser beiden Standorte erhöht sich die Anzahl der bistro & shop-Filialen auf sieben, davon vier in Wien und drei in Niederösterreich. Dazu kommen noch drei moderne Abholmärkte, in denen man eine große Auswahl an Fleisch-, Wurst- und Schinken-Spezialitäten und weitere Delikatessen erhält.

Hinter der Gastro-Verkaufsschiene bistro & shop von Wiesbauer steht ein Verkaufskonzept, bei dem an stark frequentierten Plätzen ein optisch ansprechender und sofort erkennbarer Shop mit einem speziell ausgesuchten Sortiment betrieben wird. Das Sortiment setzt sich aus einer Kombination von Spezialartikeln, aus kleinen Imbissen, aus kulinarischen und aus einem klassischen Speisenangebot (z.B. einem Fiakergulasch) zusammen. Die Gäste können ihr Frühstück und die Imbisse aber auch direkt im Shop genießen.

Autor/in:
Redaktion.Fleischerzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Umweltminister Andrä Rupprechter, Wiesbauer Gastro Gourmet Geschäftsführer Ernst Stocker und der Technische Leiter von Wiesbauer Gastro Gourmet Reinhard Teufner (v.l.).
Thema
11.12.2017

Im Rahmen der 2. Energieeffizienzkonferenz, die Ende November 2017 in Wien stattfand, wurden die drei von Wiesbauer – Österreichische Wurstspezialitäten, Wiesbauer Gastro Gourmet und der Metzgerei ...

Thema
20.10.2017

Für sein Roastbeef verwendet Wiesbauer nur die edelsten Teile des Rinderrückens. Spitzenqualität des Fleisches gepaart mit der „Sous Vide“-Gartechnologie ergibt ein saftiges Endprodukt.

100g-Verkaufsverpackungen des „Bergsteigeraufstrichs“ bzw. des „Kümmelbratenaufstrichs“.
Thema
04.07.2017

Zwei typisch österreichische Produkt-Spezialitäten von Wiesbauer, die Dauerwurstmarke „Bergsteiger“ und der „Wiener Kümmelbraten“,  bietet Wiesbauer nun auch in Aufstrichform an, die als ...

Dank Michael Trünkel gibt es die bekannten Sacherwürstel von Trünkel wieder, aber in Auftragsproduktion
Thema
16.05.2017

 112 Jahre nach der Gründung startet Trünkel, der Fleisch- und Wurstwarenspezialist aus Wien, mit der Michael Trünkel GesmbH neu durch, mit wesentlichen Neuerungen: Die Produktion wurde ...

Der saisonale Verkaufshit "Wiener Wiesnplatte"
Thema
10.05.2017

Auch im Jahr 2017 bietet Wiesbauer dem LEH rund um das "Wiener Wiesn-Fest", das vom 21.09. bis 08.10.2017 auf der Kaiserwiese im Wiener Prater stattfindet, wieder die „Wiener Wiesnplatte“ in der ...

Werbung