Direkt zum Inhalt

125 Jahre Großhandelshaus Berger in Wien

21.07.2004

Die Firma Joh. Berger’s Witwe und Söhne feiert ihr 125 jähriges Bestandsjubiläum, ein in dieser Branche seltenes Ereignis.

Die Firma im Herzen Wien’s ist der älteste Lebensmittelsortimenter mit C & C Betrieben und einem Zustellgroßhandel, ein Faktor auf dem heiß umkämpften Wiener Platz.

Vor etwa 50 Jahren waren in Wien noch 115 namhafte Großhändler bestimmend, heute ist die Firma Berger die einzige, die diesen Konzentrationsprozess erfolgreich, durch größte Flexibilität, gute Preispolitik und durch ein maßgeschneidertes Sortiment bestanden hat.

125 Jahre sind die Geschichte von der Postkutsche in die Computerzeit. 3 Kaufmannsgenerationen haben seit dem Gründungsjahr 1879 die harten Jahre im 1. und auch nach dem 2. Weltkrieg mit Kraft und Ausdauer überstanden. Die Firma ist Gründungsmitglied und Gesellschafter der ZEV Markant Österreichs.

Dies beweist einmal mehr, dass auch ein mittelständischer Betrieb auf dem heiß umkämpften Wiener Lebensmittelgroßhandlesmarkt seine Existenzberechtigung hat. Die Betriebsgröße ermöglicht ein überschaubares Food, Beverage und Non Food Angebot, schnelle Verkaufsabfertigung an den Kassen, keine Wartezeiten, persönlicher Kontakt zu den Kunden, sowie individuelles Service.

Durch die zentrale Lage, keine 3 Minuten vom Schloss Schönbrunn entfernt, ist dieser Cash & Carry für den Lebensmitteleinzelhandel, Gastronomie, Hotellerie und Großverbraucher der ideale Einkaufsmarkt.

Anlässlich dieses besonderen Jubiläums plant die Firma Joh. Berger’s Witwe u. Söhne neben den Schwerpunktmaßnahmen ein Gewinnspiel und Jubiläumsangebote für ihre Kunden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gewinner Julian Kunz (Mitte) mit Hannes Wieser, GF Froneri Austria (rechts) und Gastronom Ossi Schellmann.
Gastronomie
13.08.2020

Der Nachwuchskoch von „Mein Schiff“ überzeugte die Jury mit seiner Kreation „Kuba Loco“.

Lukas Tauber geht mit seiner Marke nun auch nach Oberösterreich. Franchisenehmer in der PlusCity ist Dario Pejic.
Gastronomie
13.08.2020

Am 20. August eröffnet auf 700m² in der Linzer PlusCity die bisher größte "Filiale" der Burgerkette.

Gastronomie
30.07.2020

Die ÖGZ hat in einigen aktuellen Büchern geschmökert. Drei Lese-Tipps.

 

Die Nachtlokale wären bereit für den Restart. 25 Prozent halten derzeit noch bewusst geschlossen.
Gastronomie
30.07.2020

Eigentlich war der Plan von Clubs, Discos und Bars: Öffnung im August. Derzeit ist davon keine Rede. Jedes sechste Unternehmen ist quasi schon insolvent.

Zarte Blüten, grüne Kräuter und grobes Salz sorgen für den letzten Twist: Klick!
Gastronomie
30.07.2020

Man muss kein professioneller Fotograf sein oder das teuerste Equipment haben, um Speisen in Szene zu setzen. Ob für die Speisekarte, die Homepage oder Social Media: Sieben Tricks für bessere Food ...

Werbung