Direkt zum Inhalt

2005 ist das Jahr der Sinne

03.02.2005

Mit neuer Organisationsstruktur und Werbelinie startet Römerquelle ins neue Jahr, das im Zeichen der Vielfalt unserer „Sinne“ steht.

Im vergangenen Jahr hat sich Römerquelle trotz des wetterbedingten Umsatzminus der heimischen Mineralwasserbranche „deutlich besser als der Markt geschlagen“, wie Geschäftsführerin Mag. Karin Trimmel bekannt gab.
Der traditionell hohe Marktanteil in der Gastronomie konnte gehalten werden. Im gesamten Außer-Haus-Bereich (inkl. Tankstellen-Shops, Imbisse etc.) konnte der Marktanteil sogar von 43,4% auf 45,1% gesteigert werden. Dazu trugen neben den klassischen Gastro-Mehrweg Gebinden aus Glas auch die 0,5-Liter-PET-Flaschen und die 1.750 österreichweit platzierten Römerquelle-Kühlgeräte bei.
Wasser zu Kaffee und Wein
In der Gastronomie setzt Römerquelle mit dem neuen Gastronomie-Leiter Johann Pinter auf die beiden Schwerpunkte Wasser und Wein und Wasser und Kaffee. So unterstützt Römerquelle den Patisserie-Oskar und den Wiener Kaffeesieder Ball.
Pinter war zuvor Geschäftsführer der Markus-Quelle, die im vergangenen Jahr von der Römerquelle übernommen wurde. Als preisgünstiges Markenwas-ser wird die Markusquelle das Römerquelle-Markenangebot nach unten abrunden.
Im Top-Segment der stillen Wässer bietet Römerquelle der Gastronomie das französische Markenwasser Evian an.
Nach einem Agentur-Wechsel hat sich auch der Werbeauftritt der Römerquelle verändert. Neben der Erotik, die bisher im Fokus der Kommunikation gestanden ist, wurde die Botschaft verbreitert und spricht jetzt alle Sinne an.

Infos unter: www.genuss-sinn.at bzw. www.roemerquelle.com .

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bier und Schokolade sind immer eine  sehr spannende  Kombination.
Gastronomie
06.04.2021

Hopfenbitter und feinherb: Ob als „Food Pairing“-Event für Gäste oder raffiniertes Dessert – das gilt es zu beachten

Die Staatsmeisterschaft der Bier-Sommeliers findet am 10. April statt.
Bier
06.04.2021

In den ÖGZ-Bier Ausgaben konzentrieren sich die Redaktionsthemen auf alles rund um Bier & Foodpairing. In den kommenden drei Ausgaben zeigen wir außerdem neue Produkte und News aus der ...

Bier
06.04.2021

Ob beim Business-Lunch, als Durstlöscher zwischendurch oder mittlerweile sogar als ­ernst zu nehmender Foodpairing-Partner: Alkoholfreie Biere sind von Getränkekarten ebenso wenig wegzudenken wie ...

Bier
06.04.2021

Die 5. Österreichische Staatsmeisterschaft der Sommeliers für Bier musste auf einen noch unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Hofübergabe im TVB Serfaus-Fiss-Ladis: Lukas Heymich (l.) tritt die Nachfolge von Franz Tschiderer als Obmann an.
Tourismus
02.04.2021

Lukas Heymich folgt auf Franz Tschiderer als Obmann des Tourismusverbandes.

Werbung