Direkt zum Inhalt

25 Jahre Krah, Krah

23.05.2005

Das Inlokal mit dem Motto: “ Trinken mit Genuss!“ hat bereits in den frühen 80er Jahren den Grundstein Wiener Bierkultur gelegt. Das Krah, Krah ist mit 50 verschiedenen Biersorten ein Spezialitätenlokal von internationalem Format sowie Aushängeschild des berühmt-berüchtigten Wiener Unterhaltungsviertels Bermuda Dreieck.

Ob Bier vom Fass, Flaschenbier aus Österreich, Spezialitäten aus Frankreich, Mexiko, Australien, braunes- dunkles oder Weißbier- oder Krah, Krah’s legendäre Riesenbrote- für jeden Geschmack ist etwas dabei.

In der Woche vom 29.05.2005 bis zum 04.06.2005 feiert das traditionsreichste Bierlokal des Bermuda Dreiecks mit buntem Programm, zahlreichen Künstlern und Prominenten seinen 25. Geburtstag.

Zum Jubiläum wird die Zeit noch einmal zurückgedreht: Der erste Gast sitzt auf den original Sesseln und wird von der ersten Kellnerin bedient, bestellt von der ersten Speisekarte ein Becks Bier. Die erste Geschäftsführerin Tante Franzi wird vielleicht nicht ganz so streng sein wie damals- der erste Musiker wird sich ans Piano setzen und Ex Bürgermeister Dr. Zilk darf die Geburtstagskerzen ausblasen, denn ohne ihn gäbe es wohl kein Bermuda Dreieck.

Das Team rund um Christine Salchenegger, die seit 17 Jahren die Geschicke dieses Wiener Herzstückes leitet, bietet zu den Festtagen nicht nur kulinarische Köstlichkeiten sondern auch ein Live-Musik Programm mit Legenden der heimischen Musik-Szene: Patty Miller, Manuel Ortega, Jazz Gitti, Avalon und Waterloo & Robinson – an jedem Wochentag ein Highlight.

Rückfragehinweis: Christine Salchenegger; Tel: 0664 25 66 075

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Geert Gebben
Hotellerie
25.09.2020

Geert Gebben hat mit 1. September 2020 die Position des General Manager übernommen.

In Wien kommt eine Registrierungspflicht für Gäste.
Gastronomie
24.09.2020

Laut Bürgermeister Ludwig kommt eine verpflichtenden Registrierung von Gästen in der Gastronomie. 

Der Winter findet unter strengen Bedingungen statt
Gastronomie
24.09.2020

Sitzplatzpflicht auch beim Aprés Ski: Speisen und Getränke müssen im Sitzen eingenommen werden. Corona-Tests sollen auf Fremdenführer, Reiseleiter und Skilehrer ausgedehnt werden. 

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker greift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Werbung