Direkt zum Inhalt

25 Meter Goldeck-Bars und Top-Stars

17.05.2005

Kaum ein historisches Ereignis der jüngeren Geschichte ist stärker präsent als der Abschluss des Staatsvertrages am 15.5.1955 durch den damaligen österreichischen Außenminister Leopold Figl im Schloss Belvedere in Wien.

Bei diesem bedeutenden Ereignis war Goldeck Extra Trocken der prickelnde Begleiter in die Freiheit Österreichs und der Sekt, der abends beim Gala-Menü serviert wurde. 50 Jahre später, im Jubiläumsjahr 2005, zeigt Goldeck - nach seinem erfolgreichen Relaunch im letzten Herbst - starke Präsenz und feierte mit rd. 15.000 Gästen auf Schloss Belvedere diesen historischen Tag.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Werbung