Direkt zum Inhalt
Ballgäste: Schauspielerin Babs Kaudelka (links), Ballorganisatorin Anna Karnitscher und Moderatorin Silvia Schneider (rechts).

335 Jahre Wiener Kaffeehaus

25.01.2018

4.000 Gäste aus 20 Nationen besuchten den Kaffeesiederball in der Hofburg. 

Christof Cremer setzte als künstlerischer Leiter ein Zeichen für Zeitlosigkeit und Zeitgeist der Kaffeehauskultur, die heuer ihr 335-jähriges Jubiläum feiert. Christina Hummel, Präsidentin des Klubs der Kaffeehausbesitzer, weiß, was das Kaffeehaus auch im Jahr 2018 sexy macht: „Hier treffen Menschen im schnelllebigen Digitalzeitalter real aufeinander und finden den Raum und die Zeit für Gespräche, die verbinden.“ Im Bild die Ballgäste Schauspielerin Babs Kaudelka (links), Ballorganisatorin Anna Karnitscher und Moderatorin Silvia Schneider (rechts).

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Gastronomie
08.01.2021

Gegen Lebensmittelverschwendung wirkt die App Too Good To Go. Investore steckten nun mehr al 25 Millionen Euro in das internationale Startup.

Gastronomie
08.01.2021

Der Jänner steht unter dem Motto vegane Ernährung. Ein Trend, der aus der Nische kommt, wie die Bestellplattform Lieferando erklärt. 

Eingangstests als Ausweg für die Gastronomie?
Gastronomie
05.01.2021

Nachdem Hotellerie und Gasronomie nicht am 18. Jänner aufsperren dürfen, wird eine weitreichendere Entschädigung gefordert. Und eine umfangreiche Teststrategie soll die Zukunft sichern. 

Werbung