Direkt zum Inhalt
Ballgäste: Schauspielerin Babs Kaudelka (links), Ballorganisatorin Anna Karnitscher und Moderatorin Silvia Schneider (rechts).

335 Jahre Wiener Kaffeehaus

25.01.2018

4.000 Gäste aus 20 Nationen besuchten den Kaffeesiederball in der Hofburg. 

Christof Cremer setzte als künstlerischer Leiter ein Zeichen für Zeitlosigkeit und Zeitgeist der Kaffeehauskultur, die heuer ihr 335-jähriges Jubiläum feiert. Christina Hummel, Präsidentin des Klubs der Kaffeehausbesitzer, weiß, was das Kaffeehaus auch im Jahr 2018 sexy macht: „Hier treffen Menschen im schnelllebigen Digitalzeitalter real aufeinander und finden den Raum und die Zeit für Gespräche, die verbinden.“ Im Bild die Ballgäste Schauspielerin Babs Kaudelka (links), Ballorganisatorin Anna Karnitscher und Moderatorin Silvia Schneider (rechts).

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Wärme: Es gibt für jeden Einsatzbereich die passende Gastgarten-Heizung.
Gastronomie
20.10.2020

Eine funktionierende Heizung hilft, die Gastgarten-Saison zu verlängern oder gar über das Gesamtjahr zu erstrecken. Wir erklären die verschiedenen Systeme, ihre Unterschiede, Vor- und Nachteile ...

Gastronomie
15.10.2020

Wie Ihr Gastrobetrieb die Corona-Durststrecke überwindet. Vier Tipps für Gastro-Marketing in turbulenten Zeiten. 

Echter Familienbetrieb, alle Familienmitglieder arbeiten im „Lotus“: Mutter, Papa, Sohn und die beiden Töchter
Gastronomie
15.10.2020

Viele Kriegsflüchtlinge werden Gastro-Unternehmer. Das hat gute Gründe. Die ÖGZ hat eine syrische ­Unternehmerfamilie in Osttirol besucht.

Für die Teilnahme am Silent Tasting der Österreichischen Sektgala 2020 ist die Reservierung eines Zeitfensters erforderlich.
Gastronomie
12.10.2020

Erstmals gibt es die Gelegenheit, alle drei Kategorien der österreichischen Sektpyramide für sich strukturiert zu verkosten. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei!

Mit der App scannt man Strichcodes von Regalen oder Katalogen.
Gastronomie
08.10.2020

Das bestehende „Best.Friend“-System wird auf einen neuen Level gehoben. Testimonial ist Roland Trettl.

Werbung