Direkt zum Inhalt
vlnr: Andreas Berger, Christine Leitner, Florian Schuhmayer, Willi Förster und Alexander Rief

35 Jahre Austria Trend Hotel Schillerpark

05.04.2016

Am 1. April 2016 trafen sich mehr als 100 ehemalige und jetzige Hotel-Mitarbeiter im Austria Trend Hotel Schillerpark, um den 35. Geburtstag des Hauses gebührend zu feiern. Florian Schuhmayer, Direktor des Hauses, und die zahlreichen Gäste freuten sich über das Wiedersehen und stießen auf das Jubiläum an.

Beim „Veteranen-Treffen“, initiiert von Alexander Rief, durften die ehemaligen Direktoren des Austria Trend Hotels Schillerpark nicht fehlen. So waren auch Willi Förster und Andreas Berger – seit Mitte Dezember 2012 Geschäftsführer der Austria Trend Hotels – vor Ort und schwelgten gemeinsam in Erinnerungen.

Unter den Gästen tummelten sich auch viele ehemalige Mitarbeiter des Hauses, die aufgrund ihrer exzellenten Ausbildung im Austria Trend Hotel Schillerpark in der Top-Gastronomie auf der ganzen Welt zuhause sind. International bekannt sind zum Beispiel Hauben-Restaurantleiter und Linzer Branchengröße Georg Essig, Roland Hummer, ausgezeichnet als „bester Kellner der Welt“ bei der Berufs-Olympiade in Australien, oder der 2009 in Singapur als „bester Koch Asiens“ ausgezeichnete Wolfgang Ranner.

Das Linzer 4-Sterne-Haus öffnete vor 35 Jahren seine Pforten und punktete seither mit motivierten und engagierten Mitarbeitern. Im April 2013 wurde die Generalrenovierung des Austria Trend Hotels Schillerpark abgeschlossen. Nach dem gesamten Umbau verfügt das 4-Sterne-Hotel neben dem Restaurant „Tafelspitz“ und dem „Design Café am Park“ über 111 neue Zimmer, darunter die in Linz einzigartige „Schillerpark Triple Seven Suite“ – eine 4-Zimmer-Suite auf 155 m² mit zwei Designbädern, zwei Schlafzimmern, Esszimmer und großzügigem Wohnbereich in besonders luxuriöser Ausstattung.

Mit dabei waren u.a.:

Andreas Berger, ehemaliger Direktor und heute Geschäftsführer der Austria Trend Hotels

Willi Förster, ehemaliger Direktor von 1983 bis 1996

Alexander Rief, Organisator des Legenden-Treffens

Peter Steindl, langjähriger Patissier des Hauses

Johann Kaiser, ehemaliger Leiter der Kaiser-Bar im Schillerpark und heute Direktor des Ibis Styles Linz

Christine Leitner, Direktorin des Harry’s Home Linz

Gundula Feichtenschlager-Schimek, ehemalige Direktorin des Hauses

Judith Raab, ehemalige Mitarbeiterin

Werner Blöchl, ehemaliger Mitarbeiter und heute Brucknerhaus-Gastronom

Willi Mayr, ehemaliger Mitarbeiter und heute Wirt im Mühlviertel

Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
17.09.2019

Gemeinsam mit einem Berliner Start-up entwickelte die ÖHV eine Serviceseite für Softwarelösungen.

Elmar Supper zeichnet für eine Handvoll Wiener Hotels verantwortlich.
Hotellerie
12.09.2019

In der Hotellerie springen zu viele Talente bald nach der Lehre ab. Das muss nicht sein, meint Elmar Supper, Area Manager bei den Austria Trend Hotels. Anhand seiner Karriere beschreibt er, wie es ...

Strahlten um die Wette: Amuse-Bouche-Macherin Piroska Payer (Mitte) und „ihre“ Top-Lehrlingsteams. Die Siegerehrung findet am 27. November im Arcotel Wimberger in Wien statt. 600 Gäste werden erwartet.
Hotellerie
05.09.2019

Bei der Vorausscheidung des „12. Wettkampfs der Top-Lehrlinge“ qualifizierten sich neun Top-Lehrlings-Teams der Spitzenhotellerie für das Finale.

 

Mario und Daniel Greber, Brüder und Inhaber des Boutiquehotel Lün im Brandnertal.
Hotellerie
30.08.2019

Das Lün in Vorarlberg  betreibt aktiv Umweltschutz  

Hotellerie
23.08.2019

Die WertInvest baut ihr Hotel-Portfolio aus und übernimmt das 539 Zimmer-Haus an der Wienzeile.

Werbung