Direkt zum Inhalt
Die kreativsten Ideen werden von einer Jury ausgewählt. Den Siegern winken Sach- Dienst- und Medialeistungen im Wert von 50.000 Euro.

50.000 Euro für kreative Gastronomen

28.01.2016

Zipfer will Gastronomen und Startups bei der Verwirklichung ihrer Ideen unterstützen. In einem Wettbewerb werden die interessantesten Projektideen in drei Kategorien gekürt. 

Ob Foodtruck, eigene Bar oder Biershop: Die kreativsten Ideen werden in einem von Zipfer ausgerufenen Wettbewerb von einer Jury ausgewählt und mit 50.000 Euro in Form von Sach- Dienst- und Medialeistungen sowie einem persönlichen Coaching ausgezeichnet.

Einreichungen sind bis zum 3. April möglich. Details und Teilnahmebedingungen hier.

 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
26.03.2020

Wie ist der Status-Quo der Wiener Gastronomie? Nehmen Sie sich bitte kurz Zeit. Die Teilnahme dauert etwa 7 Minuten.

Country Manager Lennart Kübler.
Gastronomie
25.03.2020

Der weltweit größte Bierkonzern eröffnet ein Büro in Wien und will mit eigenem Vertrieb stärker wachsen.

Derzeit gibt es keinen Spielbetrieb in den Fußball-Ligen.
Gastronomie
25.03.2020

Rückwirkend zum 14. März und bis auf Weiteres werden Gastronomen und Hotelliers von der Zahlung der Abo-Gebühren befreit.

Gastronomie
23.03.2020

In den letzten Tagen wurde das Kurzarbeitsmodell mehrfach überarbeitet und bietet nun auch für die Arbeitgeberseite eine wirtschaftlich interessante Alternative zum Mitarbeiterabbau.Die ÖGZ ...

Die neue Summer Edition kommt in matt-roten 250-ml-Dosen.
Produkte
23.03.2020

Die neue, limitierte Summer Edition ist ab dem 30. März erhältlich.

Werbung