Direkt zum Inhalt

Ab ins Glas. Marmelade, Chutneys & pikante Genüsse

26.07.2007

Ab ins Glas fängt den Duft des Sommers ein, damit uns seine Düfte und Geschmäcker auf lustvolle Weise durch das Jahr begleiten können. Sonnensatte Früchte und Gemüse verwandeln die hier versammelten Anregungen in fruchtige Marmeladen, feine Gelees und süßsaure Chutneys.

Autorin Andrea Karrer hat die raffiniertesten Einkoch-Rezepte gesammelt und neue Rezeptideen mit klassischen Einmachtechniken kreativ kombiniert. Genauso präsentiert sie Rezepte für Gerichte, denen Ihre selbst gemachten Delikatessen das gewisse Etwas verleihen. Die Rezeptsammlung reicht von A wie Adventmarmelade bis Z wie Zwiebelrelish, sodass Ihnen schon beim Lesen, das Wasser im Mund zusammenläuft. Eine umfassende Warenkunde, der Pektingehalt der Früchte und ein praktischer Saisonkalender liefern wertvolle Ergänzungen.

Hinweise für Diabetiker runden die Informationen ab. Zum guten Gelingen hilft eine detaillierte Beschreibung der Arbeitsabläufe. Eine praktische Pannenhilfe wird ergänzt durch Tipps und Tricks zu den einzelnen Früchten und Gemüsen.

Broschiert: 141 Seiten, Verlag: Residenz/Niederösterreichisches Pressehaus, ISBN-10: 3701730423, ISBN-13: 978-3701730421

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Shaking Salad, Hardcover, 152 Seiten, € 19,90 EBook € 15,99, ISBN 978-3-85033-975-9
Gastronomie
10.02.2016

Shaking Salad von Karin Stöttinger.

"What's for Breakfast? Müsli!" - erschienen im Fackelträger Verlag.
Gastronomie
17.09.2015

Alternativen fürs Frühstücksbuffet: Die Food-Bloggerin Maja Nett taucht in ihrem ersten Buch in die knackige Welt der Müslis ein.

Ausgefallen oder traditionell: Dieses Buch birgt wahre Schätze.
Gastronomie
13.08.2015

Margareta Reichsthaler (Obfrau Genuss Region Österreich) und Genuss-Experte Alexander Jakabb haben in diesem Buch den reinen Genuss eingefangen. 

Buchtipps
02.04.2015

Herausgegeben von Toby Binder, Gabriela Herpell, Birthe Steinbeck und Nicola von Velsen. Prestel Verlag, 30,80 €

Buchtipps
26.03.2015
Werbung