Direkt zum Inhalt
Das Haus wurde nach Fünf-Sterne Standards konzipiert.

Ab Juni: Neues Falkensteiner Resort Capo Boi

23.03.2016

Das erste Family Premium Haus der Hotelgruppe bietet 146 Zimmer, Familienzimmer und Suiten mit direktem Zugang zum Sandstrand an der Südküste Sardiniens.

Ein Musterzimmer im Falkensteiner Resort Capo Boi.

Mitte Juni 2016 öffnet das Falkensteiner Resort Capo Boi. Das erst Family Premium Hotel im Portfolio der bislang in sechs Ländern vertretenen Falkensteiner Hotels & Residences gehört nun zu den acht italienischen Häusern des Tourismusunternehmens. Es ist neben dem Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo sowie den Apartments Lake Garda der dritte italienische Standort der in 2015/16 eröffnet wurde.

Kinderfreundlich

Das Familienresort liegt direkt in einer Bucht, eine Stunde von der Hauptstadt Cagliari entfernt. Die verschiedenen Pools, der Acquapura SPA Bereich, Food Outlets, eine Club Lounge, direkter Strandzugang und die Möglichkeit den nahegelegenen 18-Loch Golf & Country Club zu besuchen, sollen das Falkensteiner Resort Capo Boi zu einem abwechslungsreichen Urlaubsort machen.

Als erstes Family Premium Haus wird ein besonderer Fokus auf Familien und ihre Bedürfnisse gelegt. Neben den kinderfreundlichen Wohnbereichen mit Kinderzimmern und Terrassen wurden auch der Außenbereich und der Service des Resorts darauf ausgerichtet.

www.capoboi.falkensteiner.com

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Produktpräsentation der Wedl Genusswelten
Gastronomie
20.08.2020

Neben der "Alles für den Gast" im November gibt es weitere wichtige Messetermine im Herbst: Wedl lädt zu seinen Hausmessen für Tirol und Vorarlberg sowie Salzburg. Und Transgourmet bittet zur  ...

Corona fördert die Digitalisierung.
Tourismus
19.08.2020

Die Gastronomie- und Tourismusbetriebe erleben harte Zeiten. Umso wichtiger ist es, auf neue Technologien zu setzen, um auf geänderte Rahmenbedingungen rasch reagieren zu können, meint Jochen ...

Anträge für die Investitionsprämie sind noch bis zum 28. Februar 2021 möglich.
Hotellerie
14.08.2020

Die vom Wirtschaftsministerium beschlossene "Investitionsprämie Neu" soll die wirtschaftlichen Folgen der von der Bundesregierung gesetzten Covid-Maßnahmen abfedern. Die Förderung läuft allerdings ...

Allein in Tirol sind 30.000 Arbeitnehmer aus dem Bereich Beherbergung und Gastronomie arbeitslos gemeldet bzw. in Schulungen. Es ist fraglich, ob alle wieder in ihre Berufe zurückkehren werden.
Tourismus
02.07.2020

In Hotellerie und Gastronomie gibt es um 110 Prozent mehr Arbeitslose und Schulungsteilnehmer als im Juni 2019. Die Arbeitslosenzahlen in Tirol haben sich mehr als verdoppelt.

35 Jahre in Wien: Vienna Marriott Hotel an der Ringstraße.
Hotellerie
30.06.2020

Das Hotel am Ring feierte im Rahmen des „Legendary Brunch“ sein 35-jähriges Bestehen.

Werbung