Direkt zum Inhalt

Adelboden als erster Alpine Wellness-Urlaubsort der Schweiz zertifiziert

11.07.2005

Am Samstag, 9. Juli 2005 fand die offizielle Eröffnung der 2. Alpine Wellness Tage Adelboden mit verschiedenen Präsentationen und Showeinlagen statt. Adelboden wurde an dieser Veranstaltung offiziell als erster Alpine Wellness-Urlaubsort der Schweiz zertifiziert.

Adelboden hat es geschafft! Am Eröffnungstag der 2. Alpine Wellness Tage Adelboden wurde der bekannte Ferienort im Berner Oberland von der Alpine Wellness International GmbH als erster Alpine-Wellness Urlaubsort der Schweiz zertifiziert. Diese Auszeichnung bestätigt, dass Adelboden eine vielfältige Alpine Wellness-Infrastruktur vorweist und die Wellnesskompetenz in allen Bereichen attraktiv und qualitativ hochstehend ist. Natürlich spielt auch die Landschaft und die Natur eine wichtige Rolle.

Weitere Highlights der gut besuchten Veranstaltung waren zudem die Eröffnung des Sehweges im Unterbirg, die Nordic Walking-Vorführung und die Präsentation des Alpinen Wellness Erlebnisparks. Dieser befindet sich auf dem Nevada-Areal und beinhaltet unter anderem einen Trinkbrunnen, Hängematten, Schaukelstühle, Ruhebänke und natürlich die originelle Badewannen-Landschaft als prägendes Zeichen der 2. Alpine Wellness Tage Adelboden: Der Besucher wählt aus verschiedenen Kräutern aus und relaxt in der eigenen Alpenbadewanne unter freiem Himmel und mit Sicht auf die schönen Engstligen-Wasserfälle. Ein einmaliges und unvergessliches Badevergnügen! Zum Abschluss des Eröffnungsevents konnten die Besucher den Erlebnispark selber erleben und entdecken.

Bei Adelboden Tourismus ist eine Alpine Wellness-Zeitung erhältlich mit Detailinformationen zu den 2. Alpine Wellness Tage Adelboden. Weitere Auskünfte und Anmeldung Badewannen-Happening bei Adelboden Tourismus, Tel. +41 (0)33 673 80 80. www.adelboden.ch

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung