Direkt zum Inhalt
Wendig: Scheuersaugautomat FIMOP.

Adieu, Wischmopp

15.02.2016

hollu: Kabellose Scheuersaugmaschine  für kleine, verstellte Räume.

Wer kennt es nicht: Bei kleinen Räumen ist oftmals das Stromkabel von Reinigungsgeräten im Weg. Oder man erreicht Ecken schwer. Nicht so der Scheuersaugautomat FIMOP. Zunächst einmal ist er kabellos, da batteriebetrieben (wiederaufladbare Li-Ionen-Batterien). Er ist leicht, dadurch wendig und auch transportabel. Aber das Wichtigste: Er erreicht ein hohes Hygieneniveau, der Boden ist sofort trocken und begehbar.

Und das Universalgelenk ermöglicht eine Drehung um 360 Grad, und das ermöglicht ein problemloses Reinigen in jede Richtung – auch in kleinen Räumen.  

www.hollu.com

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Handtücher im Bratwurstlook begrüßen Gäste: Willkommen im Bratwursthotel.
Hotellerie
17.01.2019

Was kommt, was geht, was bleibt? Ein Blick auf die Trends, die 2019 auf die Hotelbranche zukommen. Von „A“ wie „Adults-Only-Konzept“ bis „Z“ wie „Zielgruppen-Hotels“

Der neue Marketingleiter bei Hagleitner: Philipp Hahnl
Gastronomie
09.01.2019

Philipp Hahnl, gebürtiger Grazer mit Marketing- und Sales-Erfahrung, hat mit 7. Januar die Marketing- und E-Commerce-Leitung bei Hagleitner übernommen.

Hotellerie
18.12.2018

Beim zweiten Direktbuchungskongress von Bookassist wurden Direktbuchen und Upselling als Mittel für mehr Wertschöpfung diskutiert.

 

Sechs Diskutanten und zwei Moderatoren am Kopfende: Hildegard Dorn-Petersen und Thomas Askan Vierich.
Tourismus
18.12.2018

Wie kann man im Tourismus gute Mitarbeiter finden und halten? Ein runder Tisch mit Gastronomen und Hoteliers, organisiert vom FCSI und der ÖGZ.

 

V. l. n. r.: Paul Brozsek, Head of Development der List Group,  General Manager  Oliver Dzijan und Thomas Michor, Head of List  Hospitality Group, im  Bistro Porto.
Hotellerie
13.12.2018

Das war der Anspruch von Designer Sir Terence Conran, der 1995 die Innenausstattung des Triest in Wien, damals Österreichs erstes Designhotel, gestaltet hatte. Jetzt wurde im Sinne Conrans ...

Werbung