Direkt zum Inhalt

Alpenküche

04.04.2007

Küche und Kultur der deutschen, schweizerischen, österreichischen, slowenischen, französischen und italienischen Alpengebiete in einem Buch.

Authentische Rezepte und spannende Reportagen zeigen die Alpen in ihrer faszinierenden Vielfalt. Anspruchsvoll, informativ, unterhaltsam und genussvoll.

Dazu gibt es Älplermagronen, Pizzocheri und Kasnudeln, Struklji, Polenta und Fondue, deftige Fleischgerichte und verführerische Süßspeisen auf traditionelle und neue Art. Mehr als 120 authentische Rezepte aus allen Alpenregionen, spannende Reportagen und wunderschöne Bilder machen Lust aufs Nachkochen und wecken Urlaubsstimmung.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
02.03.2016

Wie realistisch war bzw. ist Felix Mitterers "Piefke Saga"? Der Chefredakteur des Wirtschaftsverlags, Stefan Böck, meint: Den Wahrheitsgehalt des vierten Teils, der vor 25 Jahren in der Zukunft ...

Benjamin Greber und Carolin Meyer von Rupp/Alma (Mitte) auf der Alpe Brongen.
Gastronomie
28.08.2015

Im Sommer zeigt sich Vorarlbergs Bergwelt von seiner schönsten Seite. Doch auf den meisten Berggasthöfen werden – so wie im restlichen Österreich – Allerweltsprodukte und keine lokalen ...

„Die Versorgung der  Hütten ist für uns ein  Zusatzgeschäft im Winter.“ JohaNn Knaus, Heli Austria
Gastronomie
11.09.2014

Oberhalb der Baumgrenze ist die Belieferung mit Lebensmitteln, Getränken oder Heizmaterial eine echte Herausforderung für Wirtsleute (und ihre Lieferanten).

Gletschermesser in den Ötztaler Alpen
Tourismus
11.04.2014

Die österreichische Gletscherlandschaft schwindet nach wie vor, doch erstmals gab es 2013 auch zwei Gletschervorstöße.

Buchtipps
12.12.2013

Alle Klassiker und neue RezepteUlrike Hornberg, die Grande Dame des Backens, und Pierre Reboul, welterfahrener Patissier-Meister, überarbeiteten gemeinsam die Neuauflage des erstmals 1985 ...

Werbung