Direkt zum Inhalt
Alpenrind-Geschäftsführer Roland Ackermann kommt mit zwei Auszeichnungen aus London heim.

Alpenrind mischt Steak-Challenge in London auf

16.08.2017

Bei der WM der Fleischsommeliers holt Alpenrind in der Kategorie „Rib Eye“ mit dem „German Angus Steak“ eine Silbermedaille und mit dem „Simmental Dry Aged Cult Beef“ eine Bronzemedaille. 

Internationale Bewerbe wie die World Stake Challenge bietet Fleischerzeugern bzw. -verarbeitern wie der Alpenrind GmbH die Möglichkeit, die Qualität und den Geschmack seiner Produkte von internationalen Spitzenköchen und Fachleuten überprüfen zu lassen. Das Fleisch wurde in einer eingehenden Prüfung von unabhängigen Juroren im rohen Zustand nach Aussehen, Aroma, Farbe, Marmorierung und Konsistenz beurteilt. Im zubereiteten Zustand zählten Aussehen, Aroma, Geschmack, Saftigkeit und Zartheit zu den überprüften Kriterien.

In London wurde Alpenrind im Rahmen der Steak-Challenge nun ausgezeichnet: In der Kategorie „Rib Eye“ holte das „German Angus Steak“ eine Silbermedaille, das „Simmental Dry Aged Cult Beef“ eine Bronzemedaille. 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
06.05.2021

In Österreich gehen jährlich rund eine Million Tonnen genießbarer Lebensmittel entlang der Lebensmittel-Lieferkette verloren. Ein Problem, das auch die Gastronomie betrifft. Doch es gibt kreative ...

The heat is on: Hitze, Grillrost und was zum Auflegen – das genügt nicht immer.
Gastronomie
29.04.2021

Grillen ist ganzjährig möglich. Abgesehen von den ­Klassikern gibt es noch andere feine Fleischteile, die auf dem Rost ebenfalls eine gute Figur machen

Der Gastraum ist leer, die Martineks bleiben trotzdem optimistisch: Das Zustellgeschäft haben sie zur Gänze selbst organisiert.
Gastronomie
29.04.2021

Die Chefin kocht, der Gatte liefert aus, die Tochter packt mit an: Wie der Gasthof Martinek in Baden bei Wien aus der Not eine Tugend gemacht hat und warum es viel mehr Betriebe geben müsste wie ...

Frühstücken mal abseits des Gewohnten. Wir haben Ideen zusammengetragen.
Gastronomie
27.04.2021

Ob das klassische Kontinentale, das Wiener Frühstück oder Amerikanisches Frühstück oder Englisches Frühstück - die Gäste hauen diese Kombinationen kaum mehr um. Darum haben wir nach Ideen gesucht ...

Die Öffnung der Gaststätten ist mit 19. Mai avisiert. Unter einigen sehr strengen Auflagen.
Gastronomie
26.04.2021

Am 19. Mai dürfen Hotels und Gastro wieder öffnen. Unter welchen Auflagen, Bedingungen und Regeln haben wir hier zusammengefasst.

Werbung