Direkt zum Inhalt
Alpenrind-Geschäftsführer Roland Ackermann kommt mit zwei Auszeichnungen aus London heim.

Alpenrind mischt Steak-Challenge in London auf

16.08.2017

Bei der WM der Fleischsommeliers holt Alpenrind in der Kategorie „Rib Eye“ mit dem „German Angus Steak“ eine Silbermedaille und mit dem „Simmental Dry Aged Cult Beef“ eine Bronzemedaille. 

Internationale Bewerbe wie die World Stake Challenge bietet Fleischerzeugern bzw. -verarbeitern wie der Alpenrind GmbH die Möglichkeit, die Qualität und den Geschmack seiner Produkte von internationalen Spitzenköchen und Fachleuten überprüfen zu lassen. Das Fleisch wurde in einer eingehenden Prüfung von unabhängigen Juroren im rohen Zustand nach Aussehen, Aroma, Farbe, Marmorierung und Konsistenz beurteilt. Im zubereiteten Zustand zählten Aussehen, Aroma, Geschmack, Saftigkeit und Zartheit zu den überprüften Kriterien.

In London wurde Alpenrind im Rahmen der Steak-Challenge nun ausgezeichnet: In der Kategorie „Rib Eye“ holte das „German Angus Steak“ eine Silbermedaille, das „Simmental Dry Aged Cult Beef“ eine Bronzemedaille. 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Kommentar
22.08.2019

Sollen Wiener Arbeitslose in Tirol kellnern, anstatt auf der faulen Haut zu liegen? Kommentar von Daniel Nutz.

Mario Pulker
Am Wort
21.08.2019

Gastkommentar von Mario Pulker, Hotelier und Obmann des Fachverbands Gastronomie in der WK Österreich.

 

Alexander Forbes und Team auf der Messe Zell.
Gastronomie
20.08.2019

Vom 24. bis zum 26. September verwandeln sich die Hallen des Ferry Porsche Congress Centers in den Treffpunkt der Salzburger Gastronomie.

Hannes Wieser (Geschäftsführer Froneri Austria), Eva Nikendei (Head of Marketing Froneri Austria), Gewinnerin Dora Andrea Kucsora und Gastgeber Ossi Schellmann, Summerstage. 
Szene
18.08.2019

Dora Andrea Kucsora vom Hilton Vienna Danube Waterfront ist die Gewinnerin des 20. Schöller Eisdessert-Wettbewerbs. 

Gastronomie
13.08.2019

Am 24. und 25. August wird auf der Donauinsel der gesunde, umweltbewusste und tierleidfreie Lebensstil gefeiert.

Werbung