Direkt zum Inhalt

Alpienne-Wellness – die natürliche Kraft der Berge

03.03.2006

Natürliche Produkte aus dem Alpenraum zeigen wundersame Wirkungen für Erholungssuchende. Die Wellness Residenz Alpenrose bietet ein komplettes Alpienne-Verwöhnprogramm.

Schon vor 500 Jahren wusste der berühmte Arzt Paracelsus von der Kraft der Natur: „Träumer und Narren all jene, die nicht aufgeweckt und offen genug sind, die vielen Reichtümer zu sehen, die uns die heimische Natur zu schenken bereit ist.“ Die Wellness Residenz Alpenrose am Achensee folgt dieser Weisheit und bündelt die Kräfte der Natur in den vielfältigen Alpienne-Behandlungen.

So fördert eine Vitalmassage mit Murmeltieröl dank seines hohen Gehalts an ungesättigten Fettsäuren und Steroiden die Durchblutung, regeneriert die Hautzellen und stärkt das Immunsystem. Gegen Erschöpfung, Schlaflosigkeit und Nervosität wirkt eine Entspannungsmassage mit Johanniskrautöl wahre Wunder. Die Sportmassage mit Arnikaöl hilft dagegen in Sachen Durchblutung, Leistungsfähigkeit und Muskelregeneration.

Die außergewöhnliche Qualität und Heilwirkung der „Alpienne-Produkte“ entsteht aus der Verwendung von Rohstoffen aus kontrollierten Wildwuchssammlungen. Dazu kommen die besonderen Wirkungen der alpinen Höhenlage und des gesunden Bergklimas. Das ganzheitliche, besondere „alpienne natural care“-Konzept aus drei Säulen steckt hinter dieser Behandlungsmethode: natürliche Produkte aus dem alpinen Raum, neue, wissenschaftlich untermauerte begleitete Behandlungsformen sowie Schulung und kompetente Wissensvermittlung. Die 17 Wellness-Experten der österreichischen Alpenrose sind nicht nur in fachlicher Richtung spezialisiert, sondern auch in der Auswahl der Produkte.

Mehr Infos zur Wellness Residenz Alpenrose finden Interessierte unter www.alpenrose.at.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Werbung