Direkt zum Inhalt
Der Infinity-Weingarten-Pool am Dach des Zubaus.

Althof Retz präsentiert VinoSPA

15.02.2016

Infinity-Weingarten-Pool am Dach, neue Saunalandschaft, Warmwasserbecken sowie Beautyanwendungen: Der Althof Retz versucht sich an der Kombination Wein und Wellness.

 Im Zuge der Renovierung wurden acht Premium-Zimmer im „Winzerhaus“ des Althofs geschaffen.

Der Althof Retz wird seit 18 Jahren von Familie Ipp betrieben. Das Haus verfügt über 100 Zimmer, zehn Seminar- und Banketträume, Restaurant, Gebietsvinothek und Heurigen: Jetzt schärft man beim Profil nach und setzt bei der Positionierung auf die Themen Wein und Wellness. 

Neu ist etwa das nach eigener Aussage "erste VinoSPA Österreichs" auf 1000m2. Und das sind die Highlights:

•    beheizter „Infinity-Weingarten-Pool am Dach des Zubaus mit Blick auf die Windmühle, Weinberge und den Rathausturm; 
•    eine regional designte Saunalandschaft mit der „Windmühlensauna“, dem Dampfbad „Wilder Wein“, der „Weinlauben-Bio-Sauna“, einer Barrique-Infrarotkabine, sowie Warmwasserbecken mit Himmelblick im alten Turm der Retzer Stadtmauer
•    Weinviertler Kellergewölbe als Meditationsoase (zB mit einem Glas Wein)

Neben klassischen Massagen gibt es spezielle Beauty-Angebote wie Traubenkernpeeling und weinkosmetische Anwendungen von SanVino Weinkosmetik. Im Zuge der Renovierung wurden acht Premium-Zimmer im „Winzerhaus“ des Althofs geschaffen. Dabei standen prominente Winzer aus der Region Pate: Christoph Bauer, Norbert Bauer Diem, Gruber, Heinzl-Gettinger, Jassek, Laurer und Wimmer. Die Zimmer bestechen durch regionales Design, Klimaanlage und weinaffine Ausstattung. So verfügt jedes über einen Weinklimaschrank, bestückt mit Weinen des jeweiligen Winzers.

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

In schwierigen Zeiten zumindest ein kleiner Trost: Sacher Hotels holen den HR Excellence Award .
Hotellerie
14.01.2021

Die Sacher Hotels Betriebsgesellschaft hat 2020 den HR Excellence Award in der Kategorie „Workplace Management“ gewonnen und beweist sich in der Finalrunde gegen die Deutsche Bahn und Thyssenkrupp ...

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Ab sofort meldet Airbnb Vermieter-Daten der Finanz.
Hotellerie
24.12.2020

Airbnb übermittelt erstmals Vermieterdaten an das Finanzministerium. Damit ist ein lange Zeit diskutierter Beitrag zu Wettbewerbsgleichheit mit Hotels erreicht worden. 

Weitere Hilfen für Gastronomie und Hotellerie sind jetzt beantragbar.
Gastronomie
16.12.2020

Verlustersatz und Umsatzersatz werden verländert. Gastronomen und Hoteliers können unter FinanzOnline  jetzt Anträge stellen. 

Schick: Industrial Style im neuen Ammersin Flagshipstore in Klosterneuburg.
Gastronomie
10.12.2020

Flagship-Store: Der Getränkehändler öffnet die Tore seiner neuen Getränkewelt in Klosterneuburg.

Werbung