Direkt zum Inhalt

Am Puls der Zeit

12.08.2009

In der Zukunft wird Nachhaltigkeit im Tourismus immer wichtiger. Die Hotelkooperation Naturidyll Hotels ist dieser Entwicklung schon jetzt einen Schritt vorraus.

Naturidyll Hotels punkten mit Nachhaltigkeit

Wie kürzlich in einem Interview mit Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski zu lesen war, wird sich der Tourismus in den kommenden Jahrzehnten einigen Herausforderungen stellen müssen: "Nicht Wirtschaftlichkeit oder Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit durch Nachhaltigkeit lautet die Alternative, nachhaltiger Tourismus rechnet sich". Das ist eine Absage an den unkontrollierten Massentourismus, die Zukunft liegt damit klar im nachhaltigen Wirtschaften. Nachhaltiger Tourismus zielt darauf ab, die Umwelt nicht durch touristische Infrastruktur zu zerstören. So werden beispielsweise durch Energie- und Wassereinsparungen, Kapazitätsbeschränkungen und die Forcierung einer sanften Anreise ökologische und soziale Folgen des Massentourismus verhindert.

Alle Hotels mit Umweltzeichen

Die Hotelgruppe der Naturidyll Hotels, eine Kooperation von mittlerweile 27 Klein- und Mittelbetrieben befindet sich am Puls der Zeit. Denn Naturidyll hat sich der Nachhaltigkeit verschrieben. Es ist viel mehr ein Versprechen von herzlicher Betreuung, denn alle Betriebe sind familiengeführt, und einem respektvollen Umgang mit den naturgegebenen Ressourcen. So liegt es auf der Hand, dass alle Gastgeber mit Ende 2009 das Österreichische Umweltzeichen für Tourismusbetriebe führen - ein Beweis und Garant für umgesetzte Umweltbemühungen.

Gesundes Klima wird immer wichtiger

Seit Neupositionierung der Marke im vergangenen Jahr konnte ein deutlicher Anstieg der Anfragen verzeichnet werden, was klar für ein Annehmen und den veränderten Gästebedürfnisse steht. Qualitätsmerkmale wie Authentizität, Gastfreundschaft, Gemütlichkeit, schöne Landschaft und gesundes Klima spielen demnach mehr denn je eine Rolle, worauf die "Naturidyller" bestens eingestimmt sind.
Geführte Naturwanderungen oder Biketouren, kulinarische Highlights durch regionale Spezialitäten und auch kulturelle Schmankerl der jeweiligen Destinationen - "learning by doing" lautet die Devise, die dem Gast ein unvergleichliches Naturerlebnis, das einem lange in Erinnerung bleibt, bietet.

Auslands-Expansion in Planung

Auch heuer sind in Österreich etliche Betriebe beigetreten, eine Expansion ins umliegende Ausland ist ebenso angedacht. Große Pläne schmiedet die Zentrale der Naturidyll Hotels weiters mit einem Buchprojekt: "Ein touristischer Wegweiser für eine neue Generation von verantwortungsbewussten Menschen, die durch ihren nachhaltigen Lebensstil neue Werte schaffen" soll der Philosophie und Vision der "Naturidyller" stärkeren Nachdruck verleihen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Loisium Wine & Spa Südsteiermark: Weitere Nachhaltigkeitsprojekte in Planung
Hotellerie
30.01.2014

Ehrenhausen. Das Loisium Wine & Spa Hotel in der Südsteiermark hat sein erstes Vollbetriebsjahr nach der Eröffnung im Juni 2012 erfolgreich abgeschlossen. Erwirtschaftet wurde ein Jahresumsatz ...

Präsentieren Wels als Veranstaltungsort für den ÖHV-Hotelierkongress 2014 (v. l.): Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Tourismusverband Wels), Dr. Peter Koits (Bürgermeister der Stadt Wels), ÖHV-Co-Geschäftsführer Thomas Brenner und KommR. Helmut Platzer (Obmann Tourismusverband Wels).
Hotellerie
22.08.2013

Erstmals geht die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) von 13. bis 15. Jänner 2014 mit ihrem Hotelierkongress nach Wels. 600 Branchenvertreter, Spitzenpolitiker und Medienleute eröffnen mit ...

Tourismus
11.07.2013

Wien. Auch im Tourismus bekommt das Thema Nachhaltigkeit und ganz besonders der Wasserverbrauch immer größere Bedeutung. Deshalb widmet Bettina Pöllinger ihre Masterarbeit an der Bodenkultur Wien ...

Christian Kresse (Geschäftsführer Kärnten Werbung), Petra Stolba (Geschäftsführerin Österreich Werbung) und Louis J. Frankenhuis (Aufsichtsrat Stip Reizen B. V.)
Tourismus
20.06.2013

Die Österreich Werbung (ÖW) lud im Rahmen der „atb_experience" drei Tage lang zum Wissens- und Erfahrungsaustausch nach Kärnten. Der Fokus der Veranstaltung lag auf dem Thema Nachhaltigkeit.

10.04.2013

Wien. Die diesjährigen Branchenoscars, die Sterne Awards 2013, wurden an neun heimische ressourcenbewusst geführte Hotels vergeben. Im Rahmen der Sterne Award- Gala in der Sälen der Börse Wien ...

Werbung