Direkt zum Inhalt

Ananas-Gelee

06.07.2018

Cobenzl: Saftig-exotischer Speisenbegleiter aus Wien

Das Weingut Wien Cobenzl bewirtschaftet Weingärten in Grinzing, am Nußberg und am Bisamberg. Das pannonische Mikroklima aus kühlen Nächten und warmer Luft ist stark durch die Donau beeinflusst. Die Wasserfläche reflektiert das Sonnenlicht und mildert Temperaturschwankungen. 
Duft nach Blütenhonig, Zuckermelone und Ananas. Auch am Gaumen herrscht ein exotisches Fruchtspiel vor, das zwischen Ananas-Gelee, Bratapfel und etwas Zimtrinde abläuft. Der Jury-Wunsch zu diesem Wein: gebratene Blunzn mit Paprikakraut.

Weingut Cobenzl • Weißburgunder Ried ­Reisenberg Grinzing 2017 • 12,5 % • SV • € 6,09 • www.weingutcobenzl.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Reife Früchte bringt der „Golden“ am Gaumen mit

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Zum Einlagern gut ist dieser kräftig gebaute Veltliner

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Werbung