Direkt zum Inhalt
Mit Mitte Februar übernahm Enrico Richter die Direktion des Hotels Arcotel Nike Linz.

Arcotel Nike Linz: Enrico Richter neuer Resident Manager

12.03.2014

Linz. Mitte Februar übernahm der gebürtige Deutsche Enrico Richter die Direktion des Hotels Arcotel Nike Linz. Enrico Richter war davor als stellvertretender Hoteldirektor für zwei Hotels in Hannover tätig.

Enrico Richter, der seit Mitte Februar als Resident Manager für das Arcotel Nike Linz verantwortlich ist, ist zwar gelernter Koch, verfügt aber auch über langjährige Hotelerfahrungen. Nach seiner Ausbildung zum Koch sammelte er viele Erfahrungen in verschiedenen gastronomischen Betrieben, bevor er in den F&B-Bereich wechselte. Nach einigen Jahren als F&B-Manager übernahm er dann den stellvertretenden Direktionsposten zwei Hotels in Hannover, wo er bis zu seinem Wechsel zum Arcotel Nike Linz tätig war. In seiner neuen Position ist er für alle operativen Abläufe des Linzer Hotels verantwortlich und möchte die einzelnen Abteilungen des Hauses stärker miteinander verbinden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Wohnbeispiel: Aparthotel Adagio London Brentford.
Hotellerie
31.07.2019

Bis 2022 entstehen in Europa über 23.000 zusätzliche Einheiten. Besonders stark wächst der Markt in Großbritannien und Deutschland - auch in Sekundär- und Tertiärstandorten.

24 Mannschaften können teilnehmen. Titelverteidiger sind die MitarbeiterInnen der St. Martins Therme & Lodge.
Hotellerie
29.07.2019

Am 8. September findet heuer der Hotelcareer Cup in Wien in der Westside Soccer Arena statt. Kann die St. Martins Therme & Lodge Frauenkirchen Ihren Titel erfolgreich verteidigen? Oder setzt ...

B&B hat den Blick auf Graz gerichtet
Hotellerie
09.07.2019

Weiterer Zuwachs in Österreich: In direkter Nähe zum Uhrturm, dem Wahrzeichen der Stadt Graz, übernimmt B&B HOTELS zum 1. August 2019 ein bereits bestehendes Hotel. Es ist bereits das zweite ...

ÖHV-Geschäftsführer Markus Gratzer warnt vor der ruinösen Preispolitik von Booking.
Hotellerie
19.06.2019

Die ÖGZ traf sich mit der ÖHV, um über die nahe und weitere Zukunft des Nächtigungsgewerbe zu sprechen,  das längst mehr als ein Nächtigungsgewerbe ist. Über Chancen und Herausforderungen bis 2035 ...

Seit 20 Jahren ist Christoph Madl als Weiterbildner tätig.
Tourismus
19.06.2019

Warum sich Wissensmanagement gerade radikal verändert, welche Skills Mitarbeiter künftig brauchen und wieso die Digitalisierung wenig Tourismusjobs kosten dürfte. Ein Gespräch mit Christoph Madl ...

Werbung