Direkt zum Inhalt

Auf den Tellern blüht der Genuss

22.04.2010

Heimische Genuss Wirte zaubern in den nächsten Wochen besondere Frühlingsschmankerln. Die viermal jährlich stattfindenden GenussWochen sind die Höhepunkte in der Zusammenarbeit der Genuss Region Österreich mit den österreichischen Genuss Wirten, welche besonders regionale Produkte und heimische Lebensmittel in den Blickpunkt rückt.

Auftaktveranstaltung in Salzburg (v. l.): Eveline Bimminger (Landgasthof Holznerwirt, Vizepräsidentin BÖG ­Österreich), Ernst Kronreif (Gasthof Hohlwegwirt), Peter Kober (Landesgeschäftsführer BÖG Salzburg, Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer, Hera Lind (Schriftstellerin) BÖG-Präsident Toni Mörwald

Unter der Schirmherrschaft von Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich beteiligen sich diesmal 473 Genuss Wirte an den FrühlingsGenussWochen. Um den Gedanken der Regionalität und der gastronomischen Spitzenleistung noch stärker in der heimischen Gastronomie auszubauen, wurde nun eine Kooperation zwischen der Besten Österreichischen Gastlichkeit (BÖG) und der Genuss Region Österreich eingegangen.

„Hochwertige Naturprodukte aus den Genuss Regionen Österreichs, veredelt von den kreativen Händen unserer Köche, werden so als variantenreiche Geschmackserlebnisse den Gästen serviert", freut sich Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich über diese klare Aussage für regionale Küche und gastronomische Qualität und appelliert an die Konsumenten: „Die Spezialitäten der Genuss Regionen sind ein besonderes kulinarisches Erlebnis, und gleichzeitig ist ihr Konsum ein aktiver Beitrag zur Erhaltung der vielfältigen Landwirtschaft und vitaler ländlicher Regionen. Die regionale Wertschöpfung wird so nachhaltig gesteigert." Lebensmittel und Kulturlandschaft sind untrennbar miteinander verbunden und geben den Regionen ihren einzigartigen Charakter, der sich in den abwechslungsreichen Speisekarten der Genuss Wirte widerspiegelt.

Startschuss mit Produzenten

Erstmals wurden in den Bundesländern individuelle Auftaktveranstaltungen durchgeführt, die den offiziellen Startschuss für die FrühlingsGenussWochen 2010 darstellen. Dabei nutzten auch viele Produzenten aus den umliegenden Genuss Regionen die Möglichkeit, ihre einzigartigen Produkte vor Ort zu präsentieren.

Die Auftaktveranstaltung in Salzburg fand bei Ernst Kronreif im Gasthof Hohlwegwirt in Hallein-Taxach statt. „Die GenussWochen bieten ideale Chancen, die kulinarischen Besonderheiten der Region noch mehr unseren Gästen näherzubringen. Damit wird die Unverwechselbarkeit des Salzburger Landes auch in kulinarischer Hinsicht in den Vordergrund gerückt", betonte dabei Tourismusreferent und Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer.

In Wien fand die Auftaktveranstaltung im Gasthaus Tirolergarten im Tierpark Schloss Schönbrunn statt. Im Mittelpunkt stand die Genuss Region Wien mit Wiener Gemüse, welches durch hochwertige Produkte aus der Gärtnerei Ganger von Küchenchef Josef Kürner in Form eines schmackhaften Menüs präsentiert wurde.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Toni Mörwald überreicht Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann die Auszeichnung zur Genuss-Botschafterin.
Gastronomie
20.10.2014

Die BÖG ernannte eine neue Internationale Kulinarische Botschafterin

Gesundheit! Speisen, die viel Vitamin C, Magnesium oder Zink enthalten, helfen Allergikern bei der Linderung ihrer Beschwerden.
Gastronomie
09.05.2014

Die Serviceseite Bookatable hat Tipps für Leute mit Heuschnupfen parat. Die richtige Wahl an Speisen und Getränken im Restaurant kann helfen, die allergischen Beschwerden zu lindern.

Feststellung des Verfassungsausschusses: Nichtrauchern ist das Durchqueren von Raucherbereichen zumutbar.
Gastronomie
22.01.2014

Wien. Seit der Verwaltungsgerichtshof im Sommer 2013 festgestellt hatte, dass Nichtrauchern das Durchqueren von Raucherbereichen nicht zumutbar sei, gingen die Wogen hoch. Nun stellte der ...

Cafe
04.06.2013

Zwei volltransparente Theken animieren in der Bäckerei Riedmair in Garching bei München den Kunden zum Zugreifen.

Cafe
27.02.2013

Qualität, Tradition, Genuss – Prof. Leopold Edelbauer startet eine Initiative für österreichische Qualitätsröster

Werbung