Direkt zum Inhalt

Auf der Suche nach den verlorenen Geschmäckern

15.07.2008

Vom 18. bis 20. Juli erlebt das Paznaun heuer zum dritten Mal die Genusstage Galtür. Zwei der Highlights des viel beachteten Kulinariums sind die Willi Resetarits Genussrevue sowie erstmals das "Literar-Musik-Kulinarium". Für den Gaumengenuss sorgen unter anderem Köche wie Sohyi Kim, Jörg Wörther, Martin Sieberer und Hermann Huber sowie Edel-Winzer Michael Moosbrugger.

Willi Resetarits' Genussrevue genießt wie der Conferencier des Abends Kultstatus. Motto: Essen, Trinken, G'schichtln hören und dazu spielen die "Cuba Boarischen" auf, ein Ensemble das blechbläsern grundiertes Musikgut alpiner und karibischer Prägung genial verschmilzt. Das Ganze wird am 18. Juli serviert in einer alpinen Umgebung, die einst zum Schmuggeln in und aus der nahen Schweiz verleitet hat. Davon berichten Galtürer Zeitzeugen. Und dazu gibt's Schmankerl aus den Händen von Jörg Wörther, Martin Sieberer und "Local hero" Hermann Huber, Paradeiser-Kaiser Erich Stekovics und Edel-Winzer Michael Moosbrugger (Schloss Gobelsburg). Der Revue folgt eine Weinverkostung mit Elisabeth Pichler und Erich Krutzler, Ewald Tscheppe vom Weingut Werlitsch, Roland Velich vom Weingut Moric sowie Rosi und Hannes Schuster. Diese Winzer stehen auch im Mittelpunkt des Literatur-Musik-Kulinariums im Alpenhaus Ischgl am 19. Juli.

Alm-Diskurs mit Branchengrößen

Noch am Vormittag des 19. Juli wandert ein Zirkel von ausgewählten Teilnehmern auf die Durrich Alm und begibt sich dort auf die "Suche nach den verloren gegangenen Geschmäckern". In einer höchst illustren Gesprächsrunde werden unter anderem Deutschlands Öko Landwirtschaftspionier Karl Ludwig Schweisfurth, Erich Steckovics, Michael Moosbrugger, Jörg Wörther, Martin Sieberer, Roland Velich und Christian Seiler diskutieren. Als Besucher angekündigt hat sich auch Gourmet-Doyen Wolfram Siebeck.

Kim kocht im Alpenhaus

Ein weiterer Abend für alle Genussmenschen erwartet die Besucher am 19. Juli 2008, im Alpenhaus auf der Ischgler Idalpe. Das "Literar-Musik-Kulinarium" präsentiert in alpiner Umgebung feinste Speisen, zu denen auch Asia-Großmeisterin Sohyi Kim ("Kim kocht") Köstlichkeiten beisteuert. Daneben gibt es erneut allerlei Erlesenes von Lokal-Matador Martin Sieberer, Koch des Jahrzehnts Jörg Wörther und Hermann Huber. Ebenfalls mit dabei im Alpenhaus: Brenner Christoph Kössler und Edel-Chocolatier Hansjörg Haag (Tiroler Edle) sowie Bäcker Hannes Kurz. Michael Köhlmaier tritt in ungewohnter Rolle auf: Er eröffnet den Abend als Erzähler und Musikant mit dem Vorarlberger Mundart-Trio Schellinski. Tags darauf ist Köhlmeier ebenfalls zu Gast beim Frühschoppen auf der Faulbrunnalm in Galtür, wo er mit Willi Resetarits Stubnblues und dessen Bruder Lukas Resetarits musiziert.

Infos unter www.genusstage-galtuer.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Mario Gerber, Fachgruppe Hotellerie WK Tirol, und Alois Rainer, Fachgruppe Gastronomie WK Tirol
Tourismus
05.09.2019

Die beiden Tiroler Obleute Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) über Herausforderungen und Lösungen, von Airbnb über den Fachkräftemangel bis zur bröckelnden Tourismusgesinnung ...

Auch Vitus Winkler kocht alpin.
Gastronomie
22.08.2019

Tipp:  „Festpiele der alpinen Küche“ am 16. September in Zell am See. Für ÖGZ-Leser gibt es eine „2 für 1“-Ticket-Aktion.

Gastronomie
01.08.2019

Die französische Hauptstadt ist heuer Schauplatz des internationalen Kochwettbewerbs. Für Österreich geht Sebastian Butzi an den Start.

Die Gault&Millau Genuss-Messe findet heuer am 7. und 8. September im Kursalon Hübner in Wien statt.
Gastronomie
25.07.2019

Die diesjährige Gault&Millau Genuss-Messe findet heuer am 7. und 8. September im Kursalon Hübner in Wien statt.

Werbung