Direkt zum Inhalt

Ausgezeichnete Weinkultur

22.03.2012

Zum bereits dritten Mal wurden die Publikumsweinpreise „Vineus Wine Culture Awards" vergeben. Die Weinwürfel sind gefallen. Das Publikum hat gesprochen und in drei der fünf Vineus-Kategorien seine beliebtesten Kandidaten aufs Stockerl gehoben.

Die Vineus-Preisträger 2012: Conrad Schröpel/Hotel Rathaus Wein & Design, Alexander Koblinger MS/Restaurant Obauer, Anton Kollwentz/Weingut Kollwentz-Römerhof, Nicole Bannert/Weingut Bannert, Max Stiegl/Gut Purbach

Die Vineus Wine Culture Awards werden jährlich an Winzer, Wirte und Weinmenschen vergeben, deren Bemühen um die österreichische Weinkultur am meisten beeindruckt.

Conrad Schröpel vom Hotel Rathaus Wein & Design in Wien erhielt die Auszeichnung für das beliebteste Weinhotel 2012. Den Award für das Vineus-Weinrestaurant konnte Max Stiegl vom Gut Purbach ins Burgenland holen. Und Newcomer-Winzer des Jahres ist zum dritten Mal infolge eine Frau: Nicole Bannert vom Weingut Bannert im Weinviertel erhielt in ihrer Kategorie die meisten Stimmen.

Mit Alexander Koblinger vom Restaurant Obauer im salzburgerischen Werfen ging der erste Experten-Vineus für die Sommelerie an einen bereits vielfach ausgezeichneten Weinfachmann und seit 2011 Mastersommelier. Mit dem Vineus für das Lebenswerk wurde ein Doyen der österreichischen Weinwelt, Anton Kollwentz vom Weingut Kollwentz-Römerhof in Großhöflein, ausgezeichnet. Er war einer der Wegbereiter für trockene Weine aus dem Burgenland, den Grundstein dafür legte er mit seinen Reisen in den Westen Österreichs bereits Ende der 1960er-Jahre.

Wein – Wissenschaft

Die Vineus-Veranstalter C+C Pfeiffer, Alpe Adria Weindepot und die PR-Agentur havel & petz haben in den Räumen der Aula der Wissenschaften in Wien einen eindrucksvollen Abend geschaffen, bei dem das Thema „Wein" perfekt in Szene gesetzt wurde. C+C-Pfeiffer-Geschäftsführer Thomas Panholzer erklärte seine Motivation, sich bei Vineus zu engagieren, so: „Umfragen bestätigen, dass wir der Dienstleistungs- und Kompetenzführer im C&C-Bereich sind. Mit der Übernahme von Vergeiner und dem Alpe Adria Weindepot wollen wir diese Kompetenz auch beim Wein erreichen."

Über 300 Gäste aus der hiesigen Wein- und Gourmetwelt waren dem Ruf in die Aula der Wissenschaften gefolgt. Unter ihnen der Chef der Österreich Wein Marketing, ­Willi Klinger, A-la-Carte-Herausgeber Christian Grünwald, die Gault-Millau-Herausgeber Martina und Karl Hohenlohe, Master of Wine und Domäne-Wachau-Geschäftsführer Roman Horvath, Maître Fromager Bernard Antony, Kurt Mann und viele namhafte Winzer, Köche und Genussfreunde. Die exklusiven Preise für die Vineus-Gewinner wurden unter anderem von den Vineus-Partnern American Express Österreich und der Glasmanufaktur Zalto zur Verfügung gestellt. Die heurige Vineus-Ehrentrophäe „Weinperl 012" (Bild) für das Lebenswerk wurde von Eisen- und Stahlkünstler Florian Schaumberger gestaltet.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Mathias Prugmaier, Andreas Knötzl, Johannes Fritz, SQ-GF Jürgen Geyer, Paul Retzl, Willi Bauer und Kathrin Brachmann (v. l.).
Wein
17.09.2020

Südsteiermark, Thermenregion, Weinviertel, Kamptal, Traisental, Wagram: Sechs junge Winzer aus sechs österreichischen Weinbaugebieten haben es ins Finale geschafft. 

Wein
05.11.2019

Piemont-Liebhaber aufgepasst:  23 Winzer-innen kommen nach Wien.

Szene
09.04.2018

Kaiserwetter und Currysuppe beim Frühlingsauftakt.

Von wegen „Sprudel“! Die stilistische Vielfalt im Schaumweinbereich gab es schon länger, nun sorgen experimentierfreudige Winzer und Kellereien auch für einen breiteren Sorten-Spiegel beim Sekt.
Wein
15.12.2017

Der alte Kaiser war ein Fan des „Österreichischen Champagners“. Auch wenn die Bezeichnung heute verboten ist, bei der Schaumwein-Qualität legen Kellereien und Winzer beständig zu

Visualisierung des neuen Weinguts.
Wein
12.09.2017

Das Falkensteiner Weingut Dürnberg platzt aus allen Nähten; den Umbau finanziert das Winzer-Trio per Crowdfunding. Die angebotene 5%-ige Verzinsung erfolgt auch in flüssiger Form und – für ...

Werbung