Direkt zum Inhalt

Australien: Drittgrößter Übersee-Markt mit dynamischem Wachstum

12.12.2006

Australier sind wahre Reisefanatiker. 20% aller Auslandsreisen führen nach Europa - ein enorm hoher Marktanteil, zieht man Distanz und Kosten in Betracht. "Australien kann sich punkto Nächtigungsentwicklung und Wachstumsraten durchaus mit den viel zitierten Wachstumsmärkten China, Indien und Zentraleuropa messen. Im Segment des österreichischen Städtetourismus haben unter diesen boomenden Regionen die Australier klar die Nase vorne", erklärt Astrid Mulholland-Licht, Market Managerin der Österreich Werbung Sydney.

Mit überdurchschnittlich hohen Tagesausgaben erweisen sich Australier auch als eine wirtschaftlich interessante Zielgruppe für Österreichs Tourismus. Hochpreisig ist auch die Unterkunftswahl der Australier: 42 % aller Nächtigungen gehen auf das Konto von 4- und 5-Stern Hotels.

Die gute Fluganbindung Australien-Österreich bescherte dem heimischen Tourismus in den letzten Jahren hohe Wachstumsraten aus dem "5. Kontinent": 2004 legten die Nächtigungen aus Australien um beachtliche 26,2% zu, 2005 konnte dieses erfreuliche Ergebnis mit einem Plus von 4,4% noch weiter ausgebaut werden. Eine Nächtigungssteigerung von 8,8% (rund 202.000 Nächtigungen) in den ersten acht Monaten des heurigen Jahres spricht für ein Anhalten dieses positiven Trends. Auch der neuseeländische Markt, der von der Österreich Werbung Sydney mitbetreut wird, läuft sehr gut: Während die Nächtigungen 2005 um 12,1% stiegen, konnte von Jänner bis August 2006 mit 26.000 Nächtigungen ein Plus von 8,8% verzeichnet werden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung