Direkt zum Inhalt

Auszeichnung für "schlank und schön in österreich"-Homepage

11.02.2005

"Mit der Devise einfach, schnell und unkompliziert beeindruckte
www.schlankundschoen.at beim Swarovski Crystal webAward", freut sich
"schlank und schön"-Projektmanagerin Gertrude Ortner. Der Preis, der
unter der Patronanz der Österreich Werbung und des
Wirtschaftministeriums stand, prämierte die besten heimischen
touristischen Internetpräsentationen.

Das eTourism Competence Center Innsbruck ermittelte dabei aus 130 Einreichungen in sechs Kategorien die Nominees für die begehrte Branchenauszeichnung. Eine hochkarätig besetzte Expertenjury kürte im Anschluss die Sieger.

Die "schlank und schön"-Homepage erreichte den dritten Platz in der Kategorie "Angebotsgruppen/Marketinggruppen" und ist somit die einzige Angebotsgruppe, die mit ihrer Internetpräsentation zu den
Preisträgern zählt. "Die Seite geht individuell auf die Bedürfnisse
der Besucher ein, das hat wahrscheinlich auch die Jury überzeugt",
freut sich Ing. Oliver Kanduth, zuständig für das E-Marketing bei der
Strafinger Tourismuswerkstatt und den Web-Auftritt von "schlank und
schön".

Die Strafinger Tourismuswerkstatt unterstützt "Urlaubsmacher": Die
seit 20 Jahren in der Branche tätigen Pörtschacher Tourismus-Experten
sind ein Komplettanbieter für Tourismusbetriebe - Strafinger
Tourismuswerkstatt umfasst als Dachmarke eine Unternehmensberatung,
eine Werbeagentur und dazu noch ein Reisebüro. Kurz, touristisches
Marketing aus einem Guss!

www.schlankundschoen.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Hotellerie
24.09.2020

Von Jänner bis August wurden 3,8 Millionen Nächtigungen gezählt, was einem Minus von 67% entspricht. Der Netto-Nächtigungsumsatz der Beherbergungsbetriebe steht derzeit für die Monate Jänner bis ...

Der Wettbewwerb startet mit Jungwinzer Mathias Prugmaier.
Gastronomie
24.09.2020

Mathias Prugmaier eröffnet am 13. Oktober im Gergely‘s den Wettbewerb.

Gastronomie
23.09.2020

Das große Lokalsterben der Jahre 2020 bis 2022 hat dazu geführt, dass Betriebe von internationalen Investoren aufgekauft wurden.

Werbung