Direkt zum Inhalt

Bärlauch

06.05.2003

Ein wohlschmeckendes Frühlings-Gemüse mit dominantem Knoblauchgeruch und unzähligen Anwendungsmöglichkeiten.

Von der Bärlauchsuppe, über den Bärlauch-Topfen-Aufstrich bis hin zum Bärlauch-Spinat sind die klassischen Rezepte.
Aber verwenden Sie ihn einfach auch mit Nudeln, einfach in kleine Streifen schneiden und in heisser Butter schwenken und über die frischen Bandnudeln giessen. Oder kochen Sie ihn kurz in Obers auf und geben Sie Gnocchi dazu. Sie können natürlich auch Tortellini damit füllen, ihn einfach im Weinsud für ihre Muscheln mitdünsten oder mit Butter und Wein eine Sauce zum gegrillten Fleisch fabrizieren. Sie sehen, er verfeinert wirklich viele Rezepte.

Diese Pflanze nützt die kurze Zeit, in der der Schnee gerade geschmolzen ist, die Bäume noch kein dichtes Blätterdach gebildet haben und das Sonnenlicht den Waldboden noch erwärmen kann. In dieser kurzen Zeitspanne bildet diese Pflanze aus einer Zwiebel ein bis zwei dünne Blätter, die eine weiße Blüte ernähren und die Nährstoffe für das nächste Jahr bilden. Nach der Blüte zieht sie sich das ganze Jahr über in den Boden zurück, wo sie in Form der jetzt mit Nährstoffen angereicherten Zwiebel auf das nächste Frühjahr wartet.

Bei der Ernte der Blätter sollte man diesen Umstand beherzigen und sie nicht einfach wahllos ausreißen, sondern jedes Blatt einzeln am Blattgrund abzwicken, so daß die Zwiebel, der Blütenstand und das Folgeblatt nicht beschädigt werden. Nicht großflächig, sondern selektiv sind die Blätter zu ernten.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.
Gastronomie
17.06.2021

Wir haben nachgefragt bei Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Erste virtuelle Genussmesse: GF Christof Kastner Alfred Hackl.
Gastronomie
17.06.2021

Branchenneuheiten und Trends präsentierte der Waldviertler Gastro-Großhändler heuer erstmals virtuell. 

Tourismus
15.06.2021

Verlängerte Wirtschaftshilfen sollen Betrieben mit massiven Umsatzeinbrüchen Luft zum Atmen geben. 

Österreich wird eher nicht Europameister. Italien im Fußball eher auch nicht. Beim Essen aber schon: Pizza ist die Speise der Fans!
Gastronomie
10.06.2021

Kurz vor Start der Fußball-EM wurden 10.000 Menschen befragt. Was bestellen sie zu essen und wer wird Weltmeister. Hier ein Überblick zu den Ergebnissen.

Werbung