Direkt zum Inhalt
KommR Maximilian K. Platzer, Ballvater des Wiener Kaffeesiederballs, gibt am 1. Oktober 10 % Rabatt beim Online-Kauf auf alle Karten für den Kaffeesiederball 2014.

Ballkarten-Rabatt am Tag des Kaffees

23.09.2013

Wenn am 1. Oktober 2013 weltweit der Tag des Kaffees gefeiert wird, können sich Freunde des Wiener Kaffeesiederballs besonders freuen. Denn der Klub der Wiener Kaffeesieder verkauft an diesem Tag die Karten für den 57. Ball der Wiener Kaffeesieder, der am 21. Februar 2014 in der Hofburg Vienna & Redoutensaelen & Dachfoyer stattfindet, um 10 Prozent ermäßigt.

KommR Maximilian K. Platzer, Ballvater des Wiener Kaffeesiederballs und Obmann des Klubs der Wiener Kaffeesieder: „Mit dieser Aktion möchten wir uns bei all jenen bedanken, die uns helfen die Tradition der Wiener Kaffeehauskultur hoch zu halten. Ich freue mich auf ein Wiedersehen beim 57. Wiener Kaffeesiederball in der Wiener Hofburg, dem wohl größten Kaffeehaus der Welt.“

Am Tag des Kaffees, dem 1. Oktober 2013, sind alle Eintrittskarten für den 57. Ball der Wiener Kaffeesieder unter www.kaffeesiederball.at um 10 % ermäßigt erhältlich.  

Typische Wiener Balltradition mit Charme und Humor – dafür steht der Ball der Wiener Kaffeesieder. Passend dazu wird am kommenden 57. Ball der Wiener Kaffeesieder am 21. Februar 2014 unter dem Motto „Wiener Gspusi“ getanzt. Rund 6.000 Gäste werden im atemberaubenden Ambiente der Hofburg Vienna & Redoutensaelen & Dachfoyer einen beschwingten, unterhaltsamen und sicherlich wieder einzigartigen Wiener Ballabend mit Stil und Eleganz erleben.

Auf der Homepage www.kaffeesiederball.at stimmt ein Video vom 56. Ball der Wiener Kaffeesieder, der unter dem Motto „Wiener Blut“ stand, auf die kommende Tanzsaison ein. Auch in diesem Jahr erwartet alle Gäste wieder viel Beeindruckendes und Überraschendes. Man darf sich auf eine temperamentvolle und facettenreiche Ballnacht freuen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Jubiläumsprogramm am Kaffeesiederball
Tourismus
16.12.2016

„Jubliläumsmischung“ lautet das Motto des Balls der Wiener Kaffeesieder.  Der Ball findet am 17. Februar 2017 in der Wiener Hofburg zum insgesamt 60. Mal statt. Eine neue Generation übernimmt die ...

Eva-Maria Gössl: Früher PR, jetzt Kaffeehaus.
Cafe
26.02.2016

Eva Gössl-Lohner lässt in ihrem Grazer Lokal die gute, alte österreichische Kaffeehaus-Tradition wiederaufleben. Und dazu braucht sie weder WLAN noch Tablets.

 

Der Retro-Chic der Aida kommt auch bei jüngeren Generationen gut an.
Cafe
25.02.2016

Während viele Wiener Kaffeehäuser an Beliebtbheit verlieren und ihr Angebot überdenken müssen, expandiert das Aida-System weltweit.

Wird die Wirtschaftskammer Wien den Kaffeesiederball auch 2017 fördern?
Gastronomie
09.02.2016

Die Wirtschaftskammer Wien prüft nach dem Auffliegen illegaler Geldentnahmen aus der Kasse des Vereins der Wiener Kaffeehausbesitzer, ob der Kaffeesiederball weiter gefördert werden soll. 

Der Kaffeesiederball wird auch 2017 stattfinden. Im Bild die neuen Organisatorinnen Nicole Hostnik, Anna Karnitscher und Christina Hummel.
Gastronomie
08.02.2016

Der Obmann des Klubs der Wiener Kaffeehausbesitzer ist zurückgetreten. Maximilian Platzer hat noch während der Eröffnung des Kaffeesiederballs am Samstag die Leitung übergeben. Er soll Geld aus ...

Werbung