Direkt zum Inhalt

Barbara Mayr übernimmt Marketing von Herzog Destillate

27.04.2010

Saalfelden. Mit Anfang April 2010 hat Barbara Mayr die Marketing- und Vertriebsagenden von Herzog Destillate in Saalfelden übernommen. Der Salzburger Edeldestillateur Siegfried Herzog kann sich damit voll und ganz der Brennerei und Käserei widmen.

Barbara Mayr, seit Anfang April für Marketing und Vertrieb verantwortlich

In der gebürtigen Pinzgauerin Barbara Mayr hat Siegfried Herzog eine kompetente und engagierte Mitarbeiterin gefunden, die über erstklassige Kontakte und langjährige Erfahrung im Bereich Marketing und Vertrieb in der Gastronomie verfügt. Barabra Mayr war zuletzt neben ihrer Tätigkeit bei Sallmann Bürotechnik unter anderem mit der Betriebsleitung der Salzburger Käsewelt in Schleedorf betraut. Von 2005 bis 2007 hat sie das "Gwandhaus" von Gössl in Salzburg in Sachen Vermietung und Veranstaltungsmanagement aufgebaut. In den Jahren davor sammelte sie zahlreiche Erfahrungen bei Top-Gastronomen u.a. in Salzburg, Sylt, St. Christoph am Arlberg und der Schweiz. Ihre Karriere in Salzburg startete Barbara Mayr bei Starkoch Klaus Fleischhaker und seiner Frau Petra im Restaurant Pfefferschiff zu Söllheim in deren Salzburger Hotel "Rosenvilla" sie anschließend für acht Jahre die Geschäfte führte. "Die Destillate von Siegfried Herzog zählen zu den Besten der Welt! Unser großer Schwerpunkt gilt neben der Konzentration auf die Top-Gastronomie vor allem der Eroberung des gehobenen Einzelhandels", zeigt sich Mayr von ihrer neuen Aufgabe ambitioniert.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
11.03.2019

Starkoch Juan Amador möchte nicht mehr, dass seine Gäste ihr Essen fotografieren. „Denn“, sagt Amador, „über das eigentliche Erlebnis eines Restaurantbesuchs sagt ein Food-Foto überhaupt nichts ...

Fergus Henderson serviert Knochen als Signature-Dish – und verlangt 10,80 Pfund dafür.
Gastronomie
07.03.2019

Ein Gericht kann als perfektes Marketingtool dienen. Und das nicht nur für die Spitzengastronomie. 

 

Eine der Top-Locations: Das alte Bootshaus in Luzern – betrieben vom Seehotel ­Kastanienbaum.
Hotellerie
07.03.2019

Marketing: In elf Schweizer Städten wurden außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Das Medienecho war gewaltig.

Blumenfachgeschäft wird zum Rosenrestaurant: Parkhotel Graz serviert Österreichs romantischstes Valentinstag Dinner.
Gastronomie
25.01.2019

Ein Dinner in einem der schönesten Blumenläden der Steiermark. Das ist eine charmante Idee, die das Parkhotel Graz heuer zum Valentinstag bietet. 

Tourismus
13.12.2018

Mit Daten bessere Ergebnisse im Marketing erzielen: Andreas Wochenalt, Head of Innovations and Campaigns in der Österreich Werbung (ÖW), über die Benefits und Herausforderungen von Data-driven ...

Werbung