Direkt zum Inhalt

Batida mit neuer Geschmacksrichtung

17.06.2005

Der weiße Klassiker Batida de Côco wird jetzt durch den Black Batida ergänzt. Black Batida ist ein völlig neues Produkt, das den Geschmack der Kokosnuss mit Schokolade kombiniert.

Der exotische Geschmack von Black Batida wird für die Marke neue Verwendergruppen erschließen. Ganze Nächte werden vom „Kuss der Kokosnuss“ mit brasilianischer Lebensfreude erfüllt und bei den Partygästen Sehnsüchte nach südlicher Unbeschwertheit erfüllen.

Der brasilianische Kokoslikör Batida de Côco ist in Deutschland der unumstrittene Marktführer im Segment der Kokos-Liköre und gewinnt in Österreich immer mehr Freunde. Batida de Côco profitiert von dem ausgeprägten Exotik- und Latino-Trend, der insbesondere in den Sommermonaten das bevorzugte Motto vieler Strand-Parties und Discos ist.

Batida de Côco, der Klassiker unter den Kokos-Likören schlechthin, hat es seit seiner Markteinführung 1979 immer wieder verstanden, sich dem aktuellen Zeitgeist anzupassen. Mit Black Batida ist der nächste große Wurf eingeleitet.

Eine Werbekampagne in allen großen Privatsendern unterstützt die Promotion in der Gastronomie. Zusammen mit dem Musiksender VIVA wird darüber hinaus ein breit angelegtes Gewinnspiel mit attraktiven Preisen veranstaltet.

http://www.henkell-trocken.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
21.10.2020

Alle drei Monate einen neuen Koch? Was nach dem Albtraum des Personalchefs klingt, ist in Wirklichkeit ein spannendes Konzept, mit dem Hotels punkten können

Bierhiglights im Innviertel
Tourismus
21.10.2020

Oberösterreich, besonders das Inn- und Mühlviertel, gelten zu Recht als ­Österreichs Bierhochburgen – und vermarkten sich mittlerweile mit dem Thema auch touristisch

Hotellerie
20.10.2020

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier versucht es mit Angeboten für Urlaub in der eigenen Stadt

Wärme: Es gibt für jeden Einsatzbereich die passende Gastgarten-Heizung.
Gastronomie
20.10.2020

Eine funktionierende Heizung hilft, die Gastgarten-Saison zu verlängern oder gar über das Gesamtjahr zu erstrecken. Wir erklären die verschiedenen Systeme, ihre Unterschiede, Vor- und Nachteile ...

Jay Jhingran ist neuer GM.
Hotellerie
20.10.2020

Jay Jhingran hat mit Anfang Oktober offiziell die Stelle übernommen. Der 57-Jährige bringt mehr als 25 Jahre Führungserfahrung mit.

Werbung