Direkt zum Inhalt

Behindertengolfer verdienen Bewunderung

14.06.2005

Die 1. Austrian Disabled Open – sponsored by Barockstadt Schärding – ist mit großem Erfolg über die Bühne gegangen. Insgesamt 30 Teilnehmer aus 6 Nationen haben bewiesen, dass Golf auch für Menschen mit Behinderung eine faszinierende Sportart ist und die Leistungen beeindruckend sind. Die Tochter von Frau Christine Vranitzky war bei der Siegerehrung anwesend, um ihre Mutter zu vertreten, die den Ehrenschutz dieses Golfevents übernommen hat und aufgrund eines Krankenhausaufenthaltes leider nicht persönlich anwesend sein konnte.

Sieger in der Gruppe „Allgemein“ wurde Cynthia van der Zwet aus den Niederlanden (184). Christian Nachtwey siegte in der Kategorie „Rollstuhl“ (9). In der Gruppe „Arm“ belegte Pierfederico Rocchetti aus Italien Platz 1 (159). Der Deutsche Michael Clemens wurde Erster in der Gruppe „Hand“ (174). In der Klasse „Bein“ holte sich Andreas Jonasson aus Schweden den Sieg (172) sowie in der Kategorie „Blind“ der Deutsche Ivars Weide (201). In der Gesamtwertung Brutto (alle Runden, alle Klassen) ging Pierfederico Rocchetti als Sieger hervor (159), gefolgt von Joackim Nyströn aus Schweden (162) und Fritz Monitzer aus Österreich (171). In der Nettowertung ging Rudi Elmp (146) aus Deutschland als Sieger hervor, gefolgt von Michael Clemens aus Deutschland (150) und Joackim Nyströn aus Schweden (152).

Die Veranstalter des Celtic-Golf-Course Schärding rund um Präsident Karl Danninger und Geschäftsführer Mag. Georg Kronberger freuen sich über den gelungenen Event. Die Turnier-Teilnehmer bedankten sich bei den Organisatoren und besonders bei ihren Gastgebern und Sponsoren der Stadt Schärding für ihr Engagement, sich für behinderte Menschen einzusetzen, die den Lebenswillen und die Lebensfreude durch ihre Behinderung nicht aufgegeben oder verloren haben, sondern im Golf-Sport einen neuen Anfang gefunden haben.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung