Direkt zum Inhalt

Best of Thermenregion

28.04.2011

Aus über 500 Weinen wurden die besten Weine der Thermenregion ermittelt. Über 500 Weine von 98 Betrieben wurden dieses Jahre von einer fachkundigen Jury verkostet und nach einem 20-Punkte-Schema bewertet.

Die Sortensieger von „Best of Thermenregion“ 2011

Sommeliers, Fachjournalisten, Gastronomen und Winzer haben die Sortensieger der Thermenregion ermittelt. Dieses Jahr gibt es 21 Sortensieger in 17 Kategorien (in drei Kategorien gibt es jeweils zwei, in einer sogar drei Sortensieger). Das beste Drittel erhält eine Goldmedaille – das sind insgesamt 208 prämierte Weine.

Beeindruckende Vielfalt
Beeindruckt von dem durchgehend guten Qualitätsniveau zeigt sich der Gastronom und Chef des Klostergasthauses Thallern, Florian Fritz, der in der Jury saß: „Die sprichwörtliche Vielfalt der Thermenregion ist in dieser Verkostung sehr gut nachvollziehbar." Die Weine des Jahrgangs 2010 präsentieren sich fruchtig elegant, mit moderatem Alkoholgehalt, also sehr trinkfreudig.

Sooss war mit acht Sortensiegern die erfolgreichste Weingemeinde. Neben Martin Schwertführer freuen sich Johann Hecher, Christian Fischer sowie Gaby Schlager über je einen Sortensieger. Gumpoldskirchen konnte sechs Mal Gold holen: Klosterweingut Thallern, Othmar Biegler, Spaetrot-Gebeshuber und Gustav Krug mit je einem Siegerwein sowie Franz und Johann Hofer mit zwei Sortensiegern.

Aus Baden waren das Weingut Märzweiler (Blauer Portugieser) und das Weingut Waldmayer (Rotgipfler Eiswein) erfolgreich. Leopold Aumann aus Tribuswinkel bewies sein Können mit dem zwei Sortensieger Harterberg (Cuvée Rot) und Zierfandler 2010.

 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gerhard Fuchs (li.) und seine vinophile Ergänzung Sommelier Christian Zach.
Gastronomie
16.10.2014

Gerhard Fuchs hat ein neues Domizil: „Die Weinbank" soll die Kulinarikbotschaft für die Südsteiermark in Ehrenhausen werden

Ein unglaublich abwechslungsreiches Terroir bringt unterschiedliche Aromen zutage. Hier der Blick von der Top-Lage Tamás auf den erloschenen Vulkankrater (mit Sendemast)
Wein
11.06.2013

Seit Jahrhunderten steht der Name Tokaj für edelsüße Weine der Extraklasse. Doch seit dem Wendejahr 1989 findet in den historischen Weingärten im vulkanischen Hügelland Ostungarns eine Revolution ...

Eine perfekte Mischung aus sportlichen und kulinarischen Höhepunkten fanden Wintersportler am vergangenen Wochenende auf der Schmitten vor. In verschiedenen Skihütten und Berggasthöfen warteten insgesamt 15 Traditionswinzer aus dem Mittelburgenland-Blaufränkischland auf Genießer und boten ihre edlen Tropfen gratis zur Verkostung an. Mit dabei auch Markus Kirnbauer, der auch mit seiner Top-Cuvée namens „Das Phantom“ viele Skifahrer begeisterte, darunter auch Sabine Hofer aus Zell am See.
Wein
14.03.2013

Bereits zum elften Mal findet südlich von Wien das Weinfestival Thermenregion statt. Der Mai steht in der Thermenregion ganz im Zeichen von Wein & Genuss.

LAbg Stefan Hintner, Weinbauobmann Christian Kamper, BR Christoph Kainz, GF Wienerwald Tourismus Stefan Gabritsch, Projektleiter Wienerwald Tourismus und Mag. Mario Gruber beim Verkosten des hervorragenden Thermenregion-Tröpfchen
Gastronomie
03.09.2012

Die Genussmeile in der Thermenregion Wienerwald bietet heuer zum zweiten Mal die Gelegenheit Produkte der gesamten Thermenregion Wienerwald zu verkosten und das bei der  "längsten Schank der Welt ...

Auftakt in der Hödrichsmühle in der Hinterbrühl
Wein
19.10.2011

Die Allianz Weinforum Thermenregion soll den glasweisen Konsum regionaler Weine forcieren. Gemeinsam mit Gastronomen aus der Region wollen die Winzer der Thermenregion eine neue Allianz schließen ...

Werbung