Direkt zum Inhalt
Das Aquarius Casino Resort in Laughlin, Nevada, verfügt über 1.906 Zimmer und Suiten.

Best Western schließt größten Hoteldeal der Geschichte ab

07.08.2017

Das Stratosphere in Las Vegas und das Aquarius Casino Resort in Laughlin haben sich den Best Western Hotels & Resorts in den USA angeschlossen. 

Das 1996 eröffnete Stratosphere Hotel in Las Vegas bietet 2.427 Zimmer und Suiten.

Das Stratosphere Casino, Hotel und Tower in Las Vegas mit über 2.400 Zimmern sowie das Aquarius Casino Resort in Laughlin mit mehr als 1.900 Zimmern schließen sich Best Western Hotels & Resorts an.

Der Anschluss der beiden  Häuser in Las Vegas und Laughlin an den Softbrand BW Premier Collection stellt den größten Deal in der über 70-jährigen Geschichte von Best Western dar. Die zwei Häuser in Nevada/USA sind die beiden größten Häuser der Gruppe weltweit. „Es ist ein spannender Tag für Best Western Hotels & Resorts: Wir bieten jetzt zwei neue aufregende Hotelziele für unsere Gäste“, sagt Ron Pohl, Senior Vice President und COO von Best Western Hotels & Resorts. 

Höchstes Gebäude der Stadt

Das 1996 eröffnete Stratosphere in Las Vegas ragt rund 350 Meter hoch in den Himmel von Las Vegas und ist damit das höchste Gebäude der Stadt mit der höchsten Aussichtsplattform der USA. Das Hotel verfügt über 2.427 Zimmer und Suiten. Darüber hinaus erwarten die Besucher ein großes Kasino auf mehr als 8.000 Quadratmetern, viele verschiedene Restaurants, Lounges, zwei Rooftop-Pools, über 30 Shops und ein Theater mit täglichem Liveprogramm. Für Adrenalinjunkies ist der Sky Jump von der Spitze die richtige Wahl – es geht rund 260 Meter in die Tiefe.

Das Aquarius Casino Resort ist das größte Kasino-Resort in Laughlin, Nevada, mit 1.906 Zimmern und Suiten, zahlreichen Restaurants und einem rund 6.000 Quadratmeter großen Kasino. 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Keine putzenden Roboter, aber digitale Kundenbeziehungspflege ist gefragt!
Hotellerie
08.11.2017

Gäste wollen individuell behandelt werden. Klar! In der digitalen Kommunikation kommt das oftmals zu kurz. Dabei gäbe es gute Möglichkeiten zur Individualisierung, wie vier Beispiele zeigen   

Die Sattlers in ihrem Zwei-Hauben-Restaurant. Am Tisch rechts Haubenkoch Hannes Sattler.
Hotellerie
02.11.2017

Der Sattlerhof in Gamlitz ist einer der Vorzeigebetriebe der Südsteiermark. Wir haben ihn besucht, um mehr über neueste Umbaumaßnahmen und die erfolgreiche Umstellung auf Bioweinbau zu erfahren. ...

Hotel mit 133 Jahren Familien-Tradition: Der Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim.
Hotellerie
31.10.2017

Crowdfunding im Tourismus? Eine Studie zeigt Potenziale auf, die ÖHT hat erste Projekte auf ihrer Plattform we4tourism umgesetzt.

 

In der Therme Bad Blumau gehören Personalsorgen der Vergangenheit an.
Hotellerie
10.10.2017

Vor zehn Jahren hatte das Rogner Bad Blumau dieselben Personalprobleme wie jedes andere Hotel auch. Heute nicht mehr. Das verdankt es der radikalen Gleichstellung von Mitarbeitern mit Gästen. ...

Die ÖGZ traf Ursula Schelle-Müller in der Lobby des Motel One Wien-Staatsoper.
Hotellerie
10.10.2017

Motel One hat wie keine andere Kette das Budget-Segment geprägt. Ein Gespräch mit der Co-Gründerin und Marketingmanagerin Ursula Schelle-Müller über stilsichere Planung, geliebte Mitbewerber und ...

Werbung