Direkt zum Inhalt

Bett und Hygiene

21.08.2009

Im Zuge des Housekeeping-Fachseminars von 8. bis 9. Juni 2009 in St. Johann im Pongau/Salzburg wird eine Vielzahl von Experten zu Themen rund ums Bett ihr Fachwissen einbringen.

Seit vielen Jahren beschäftigen sich die Organisatorinnen des jährlich stattfindenden HouseKeepingKongresses Gabriele M. Perklitsch und Andrea Pfleger mit dem Thema "Bett & Hygiene". Um den Gästebedürfnissen gerecht zu werden, sollte das Thema Hygiene im Bett von den Hoteliers mehr fokusiert werden, meint auch der Hygienespezialist Dr. Arno Sorger, Firma W.H.U, der in seinem Beitrag am HKK dieses Thema genauer beleuchten wird.
Dass sich die Klimazone Schlafraum auch zur Problemzone wandeln kann, zeigen Veröffentlichungen und Diskussionen über Allergien. Die Realität bei der Ausstattung eines Objektes dreht sich schlussendlich immer um folgende Frage: Wie viel Kapital ist zum "Einrichten" noch zur Verfügung? Wo liegt der Qualitätsstandard in Hinblick auf Material, Hygiene und Sauberkeit beim Bett und dem Thema gesunder Schlaf? Birgit Sagerer, progros, wird diesbezüglich ihr Fachwissen weitervermitteln.

Paul-Friedrich Metz, Diplom-Kaufmann und Geschäftsführer der Daunen- und Bettfedernfabrik Treude & Metz, wird am HouseKeepingKongress einen Fachvortrag über das Spezialgebiet der Daunen & Federn halten. Mehr Informationen zum Fachseminar unter:
www.housekeepingkongress.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
05.05.2020

Das Bewusstsein für Händedesinfektion, verstärkte Hygienerichtlinien und nun noch Gesichtsmasken zwingt auch die Hotellerie den Umgang mit Gästen und Mitarbeitern zu überdenken und sich neue ...

Gastronomie
29.08.2019

Viele Gastronomen und Hoteliers setzen auf eine nachhaltige Strategie und achten auf regionale, umweltfreundliche Produkte. Die ÖGZ hat von den Hygienespezialisten von hollu ein paar Tipps ...

Die "holluanerinnen" waren gleich in Mannschaftsstärke angetreten: v.l.n.r.: Andreas Schuc, Verkaufsleiter Industrie & Gewerbe, Stephan Holzhammer, Vertriebsleiter Industrie & Gewerbe, Markus Wendlinger, Geschäftsleitung Vertrieb & Service, Christiane Lohse, Bereichsleitung Marketing, Geschäftsführer Simon Meinschad, Marco Rupprich, Bereichsleiter Innovation und Christian Lueger, Verkaufsleiter Öffentliche Betriebe
Gastronomie
13.06.2019

Hollus Vision von einer besseren Welt – die nachhaltige holluworld – hat in der Kategorie „Vorbildliche Projekte“ den Trigos Österreich gewonnen: die renommierteste nationale Auszeichnung für ...

Die glücklichen Gewinner des TRIGOS 2018 sind an den Trophäen zu erkennen - v.l.n.r.: Johannes Großruck (Energiegenossenschaft Donau-Böhmerwald eGen), Günter Benischek (Erste Bank), Katha Häckl-Schinkinger (Habibi&Hawara), Bas van Abel (Fairphone), Johanna Astecker (CONA), Ewald Rauter (Sto)
Nachhaltigkeit
24.05.2019

Nachhaltig erfolgreich: Nach den TRIGOS-Tirol-Gewinnen 2014 und 2018 ist der Hygienespezialist heuer für den TRIGOS Österreich nominiert. Im Rennen ist die "holluworld" als lebendige Vision von ...

Der neue Marketingleiter bei Hagleitner: Philipp Hahnl
Gastronomie
09.01.2019

Philipp Hahnl, gebürtiger Grazer mit Marketing- und Sales-Erfahrung, hat mit 7. Januar die Marketing- und E-Commerce-Leitung bei Hagleitner übernommen.

Werbung