Direkt zum Inhalt
Black is beautiful: Im Dezember eröffnet das B(l)ackhome City Hotel Salzburg.

B(l)ackhome City Hotel eröffnet in Salzburg

09.10.2017

Longstay-Konzept: Nach dem Standort in Innsbruck eröffnet am 19. Dezember ein B(l)ackhome City Hotel in der Salzburger Rochusgasse. 

Außergewöhnliche Architektur und außergewöhnliches Design: Das ist der Anspruch, den das Konzept B(l)ackhome City Apartments und Hotel, an seine Standorte hat. Das stylische Wohnen-auf-Zeit-Konzept für Städtereisende, Kurzurlauber, Geschäftsreisende und für Longstays setzt auf günstige Preise: „Unser besonderes Interesse liegt darin, in der Menge der Hotels, die in einer Stadt angeboten werden, außergewöhnlich zu sein und ein Alleinstellungsmerkmal zu bieten – Design, Stil, Architektur, beste Qualität zum sinnvollen Preis sind unsere Leidenschaft“, so Karl Fahrner, Eigentümer und Mitglied der Betreiber-Gesellschaft.

Die City Apartments und City Hotels bieten Komfort mit Top-Ausstattung: Wohn-Schlafraum, Dusche/WC, Mini-Küche. Handtuchservice, Wäschewechsel, Waschmaschine im Haus u.v.m. Teilweise mit Balkon, Garten, und Tiefgaragenplätzen variieren, je nach Standort, in den Serviceleistungen.

Check-In-Code

Das erste B(l)ackhome City – Haus wurde im August 2016 in Innsbruck eröffnet – hier ist es ein reines Appartementangebot mit einem 24/7-Check-In-System, bei denen die Gäste online buchen und über einen Check-In-Code Ihr City-Apartment betreten und bewohnen können. „Der Erfolg gibt uns Recht und motiviert uns, unser City-Konzept auch auf andere Standorte auszuweiten“. Bereits in den ersten Monaten konnten wir eine ausgezeichnete Auslastung erreichen“, so Fahrner weiter.

Am 19. Dezember öffnet das zweite Projekt: Design trifft City – ein ähnliches Konzept wie in Innsbruck, eine genauso individuelle Umsetzung. Das B(l)ackhome City Hotel in der Rochusgasse in Salzburg bietet 16 komplett ausgestattete Wohnräume, Frühstück und Informationen zu Restaurants in der Umgebung. Die modernen, voll ausgestatteten Wohneinheiten werden als Hotel Garni mit Hotelrezeption und Frühstücksservice geführt und bieten zudem ein Self-Check-In & Check-Out

www.blackhome.at

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Bei vielen Betrieben wissen Gäste, aber auch Bewerber nicht, wofür sie stehen.
Bildung & Karriere
24.06.2021

Der Personalmangel in der Tourismusbranche gehört seit Jahrzehnten zu einem der drängendsten Probleme. Markenexperte Franz Hirschmugl erklärt, wie man Positionierung und Authentizität als ...

Die Gastronomie: Sicherer als jedes Wohnzimmer, wenn es um Infektionen geht.
Gastronomie
24.06.2021

Aerosolforscher: Sechs effektive Maßnahmen zur Reduktion des Infektionsrisikos in Innenräumen. Und warum Plexiglasscheiben eher schaden.

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Julia Platzer hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, zum nachhaltigsten Restaurant Salzburgs zu werden.
Gastronomie
20.05.2021

Der „Green Garden“ will die grünste Küche Salzburgs werden. Unsere Autorin hat sich mit Gründerin Julia Platzer getroffen und ergründet, warum vegan und veggie auf Instagram der Hit sind.

Tests von Mitarbeitern und Gästen im Tourismus können auf unterschiedlichen Wegen erfolgen.
Hotellerie
20.05.2021

Für eine erfolgreiche Öffnung ist es essentiell, dass viele Tests durchgeführt werden. Nur durch regelmäßige Testungen können positive Fälle frühzeitig erkannt und Infektionsketten durchbrochen ...

Werbung