Direkt zum Inhalt
So jubeln die Dänen: Kenneth Toft-Hansen und Christian Wellendorf Kleinhert, gecoacht von Spitzenkoch Rasmus Kofoed.

Bocuse d'Or geht an Dänemark

01.02.2019

Platz zwei geht an Schweden, Platz drei an Norwegen. 

Das diesjährige Finale des Bocuse d'Or ist entschieden. 24 Nationalteams traten in Lyon, Frankreich, gegeneinander an. Am Ende feierten die Skandinavier: Dänemark vor Schweden und Norwegen, lautete die Reihung. 

Die Finalisten hatten 5 Stunden und 35 Minuten Zeit für die Zubereitung der - sehr französischen - Speisen. Als Hauptspeise zubereitet wurde ein Kalbskarree am Knochen gegart, als Vorspeise eine Gemüse-Chartreuse mit Meeresfrüchten. 

Die weiteren Auszeichnungen gingen an Marokko (Best Poster), Finnland (Best Theme on Platter) und Frankreich (Best Theme on Plate).

Die Top 10

Dänemark
Schweden
Norwegen
Finland
Schweiz
Frankreich
Japan
Belgien
USA
Großbritannien

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Peter und Nicole Hruska erkunden mit ­ihrem Heurigen neue Wege und ­Zielgruppen.
Gastronomie
06.05.2021

Weil Service-Chefin Nicole Hruska überzeugte Veganerin ist, erweiterte sie gemeinsam mit Ehemann Peter die Speisekarte im St. Pöltner „Stanihof“ um fleischfreie Alternativen. Der Erfolg ist der ...

Gastronomie
06.05.2021

In Österreich gehen jährlich rund eine Million Tonnen genießbarer Lebensmittel entlang der Lebensmittel-Lieferkette verloren. Ein Problem, das auch die Gastronomie betrifft. Doch es gibt kreative ...

Der Gastraum ist leer, die Martineks bleiben trotzdem optimistisch: Das Zustellgeschäft haben sie zur Gänze selbst organisiert.
Gastronomie
29.04.2021

Die Chefin kocht, der Gatte liefert aus, die Tochter packt mit an: Wie der Gasthof Martinek in Baden bei Wien aus der Not eine Tugend gemacht hat und warum es viel mehr Betriebe geben müsste wie ...

Frühstücken mal abseits des Gewohnten. Wir haben Ideen zusammengetragen.
Gastronomie
27.04.2021

Ob das klassische Kontinentale, das Wiener Frühstück oder Amerikanisches Frühstück oder Englisches Frühstück - die Gäste hauen diese Kombinationen kaum mehr um. Darum haben wir nach Ideen gesucht ...

Die Öffnung der Gaststätten ist mit 19. Mai avisiert. Unter einigen sehr strengen Auflagen.
Gastronomie
26.04.2021

Am 19. Mai dürfen Hotels und Gastro wieder öffnen. Unter welchen Auflagen, Bedingungen und Regeln haben wir hier zusammengefasst.

Werbung