Direkt zum Inhalt

Brennpunkt Sommerbeginn?

24.06.2010

Wir schreiben heute (am Tag des Redaktionsschlusses) den 21. Juni – Sommerbeginn. Und zwar der astronomische. (Der meteorologische war ohnehin schon am 1. Juni.)

Sommerbeginn?

Das sei an dieser Stelle nur vermerkt, falls es der geneigte Leser noch nicht bemerkt hat. In Wien hatte es heute früh immerhin 12 Grad bei leichtem Regen, in anderen Landeshauptstädten war die Temperatur überhaupt einstellig. Auf höhergelegenen westlichen Bergstraßen herrscht zur Zeit Kettenpflicht. Und der Einfluss dieser Wetterkapriolen auf unsere Branche ist verheerend – auch wenn von offizieller Seite derzeit noch (Zweck-)Optimismus verstreut wird. Touristisch gesehen waren Mai und Juni wetterbedingt kaum vorhanden. Das Minus für Ferienhotels, Gastgärten oder Strand-/Freibäder ist enorm.

Und schön langsam mehren sich die Befürchtungen, dass diese Wetterkapriolen auch Auswirkungen auf das sommerliche Hauptgeschäft im Juli und August (das in wenigen Tagen beginnen sollte) haben werden. Denn wer im Urlaub die Sonne sucht – und das sind nunmal die meisten –, der wird mit seiner Buchung für einen Österreich-Aufenthalt zumindest bis zum letzten Moment zuwarten. Und wer wettermäßig auf Nummer sicher gehen will, der wird derzeit eher Südeuropa als Destination bevorzugen. Da helfen weder Schlechtwetterprogramme noch Rabatte.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung