Direkt zum Inhalt

Buchtipp: Shake, Shake

10.02.2016

Shaking Salad von Karin Stöttinger.

Shaking Salad, Hardcover, 152 Seiten, € 19,90 EBook € 15,99, ISBN 978-3-85033-975-9

Inspiriert wurde Karin Stöttinger beim ersten Wellenreiturlaub in Spanien. Dort wurde der Salat oft im Glas serviert, ganz simpel, praktisch zum Mitnehmen. Begeistert von dieser Idee wurde fortan von ihr die Mittagstischrunde beglückt und das Feedback war so positiv, dass sie beschloss, mehr daraus zu machen.

Ob kräftige Kontrastfarben oder harmonisch-sanft im Farbton: der Phantasie bei Zutaten, Geschmacksrichtungen, Varianten sind keine Grenzen gesetzt.

Für die vegetarischen und veganen Varianten wie Kürbissalat oder Apfel-Quinoa-Salat als auch für Kombinationen mit Fisch, Fleisch aber auch Süßem. Da wird der Gast wohl überrascht sein, wenn er, statt dem obligatorischen Lunchpaket, für den Ausflug die geräucherte Forelle samt Radicchio, Fenchel, Birne und Mandelblättchen ins Glas geschichtet überreicht bekommt und dazu ein Fläschchen mit leckerem Dressing.

Shaking Salads für jede Jahreszeit als Vorspeise, Hauptspeise oder Nachspeise, hier sehr zu empfehlen, das Apfel- Preiselbeer-Tiramisu.

Shaking Salad, Hardcover, 152 Seiten, € 19,90 EBook € 15,99, ISBN 978-3-85033-975-9

www.brandstaetterverlag.com/buch/shaking-salad

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

"What's for Breakfast? Müsli!" - erschienen im Fackelträger Verlag.
Gastronomie
17.09.2015

Alternativen fürs Frühstücksbuffet: Die Food-Bloggerin Maja Nett taucht in ihrem ersten Buch in die knackige Welt der Müslis ein.

Ausgefallen oder traditionell: Dieses Buch birgt wahre Schätze.
Gastronomie
13.08.2015

Margareta Reichsthaler (Obfrau Genuss Region Österreich) und Genuss-Experte Alexander Jakabb haben in diesem Buch den reinen Genuss eingefangen. 

Buchtipps
02.04.2015

Herausgegeben von Toby Binder, Gabriela Herpell, Birthe Steinbeck und Nicola von Velsen. Prestel Verlag, 30,80 €

Buchtipps
26.03.2015
Buchtipps
05.03.2015

Clemens Ettenauer, Johanna Bergmayr (Hg.), Holzbaum Verlag, 64 Seiten, 10 Euro,ISBN 978-3-902980-19-9

Werbung