Direkt zum Inhalt

Captain Morgan steigert Umsatz mit Pisten-Promotion und Après Ski Action

03.02.2006

Zweistellige Wachstumsraten beweisen die Beliebtheit von Captain Morgan Spiced Gold bei österreichischen Bar Flies. Die winterliche Promotion Aktion in österreichischen Ski-Gebieten begeistert mit Spaß auf der Piste und Party-Stimmung beim Après Ski.

Von 2004 auf 2005 konnte das jamaikanische Premium Rumgetränk aus Zuckerrohr, verfeinert mit einer Komposition aus Vanille und Zimt, den Umsatz um hochprozentige 60% steigern! Laut IWSR (=International Wine and Spirit Record) ist Captain Morgan somit nicht nur in der Alpenrepublik, sondern auch weltweit die absolute Nummer 1 unter den flavoured Rums.

Auf über 300 Promotionpakete allein im ersten Halbjahr 2006 darf sich die österreichische Gastronomie freuen. Außerdem bringt Captain Morgan im Jänner und Februar 2006 Spaß und Partystimmung in acht österreichische Ski-Gebiete, wie zum St. Anton (9.2.), Pitztal (16.2.), St. Johann Pongau (17.2.) und Saalbach (24.2.).

Beim „Matchmaker“-Spiel bekommen die Skifahrer Nummern, die sichtbar an der Kleidung angebracht werden. Finden sich die Partner mit der gleichen Nummer auf der Piste, kann sich das „Nummern-Paar“ im Captain Morgan-Zelt bei den attraktiven Morganettes seinen Sofortgewinn abholen! Zusätzlich kann man an der Verlosung eines Völkl-Snowboards teilnehmen.

Captain Morgan bringt Glück! Wer beim Pulverschnee-Wedeln den Captain persönlich auf seinen Teleskiern erspäht, darf sich über Price off-Coupons für Captain Cola freuen, die in angesagten Après Ski Locations eingelöst werden können. Denn als Long Drink mit Cola kommt Captain Morgan Spiced Gold am besten zur Geltung und ist der perfekte Ausklang für einen Skitag in den Alpen. Und vielleicht kommt Captain Morgan mit seinen Morganettes noch mal rein, kapert die Après Ski Bar und macht Stimmung!

Nachts in den In-Locations heißt es „Key to Adventures-Party“. Der Captain und seine Morganettes bringen die Stimmung zum Kochen! Party-Gäste aufgepasst: Wer vom Captain einen Schlüssel bekommt, kann sein Glück an der Schatztruhe versuchen. Wenn der Schlüssel passt, warten Sofortgewinne in Form von coolen T-Shirts und Caps. Einer der Höhepunkte der Party ist die Verlosung des Snowboards. Aber auch die verschiedenen Drink-Ideen mit Captain Morgan können zum Highlight des Abends werden – wie zum Beispiel der „Pirat“, ein Drink, der aus 2cl Ananassaft und 2cl Captain Morgan Spiced Gold besteht.

Captain Henry Morgan (1635 – 1688), späterer Gouverneur von Jamaica, zum Ritter geschlagen von König Charles II, war einer der bekanntesten Freibeuter des 17. Jahrhunderts. 1680 kreierte er seinen ersten Rum. Seitdem ist die Marke ständig gewachsen und ist nun die Nummer 7 im Spirituosenmarkt weltweit und Nummer 3 in den USA.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.
Gastronomie
17.06.2021

Wir haben nachgefragt bei Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Erste virtuelle Genussmesse: GF Christof Kastner Alfred Hackl.
Gastronomie
17.06.2021

Branchenneuheiten und Trends präsentierte der Waldviertler Gastro-Großhändler heuer erstmals virtuell. 

Tourismus
15.06.2021

Verlängerte Wirtschaftshilfen sollen Betrieben mit massiven Umsatzeinbrüchen Luft zum Atmen geben. 

Österreich wird eher nicht Europameister. Italien im Fußball eher auch nicht. Beim Essen aber schon: Pizza ist die Speise der Fans!
Gastronomie
10.06.2021

Kurz vor Start der Fußball-EM wurden 10.000 Menschen befragt. Was bestellen sie zu essen und wer wird Weltmeister. Hier ein Überblick zu den Ergebnissen.

Werbung