Direkt zum Inhalt

Ciceros Entdeckungen

23.07.2010

Der Stromverbrauch ist in Hotels naturgemäß eine nicht unerhebliche Größe, der die Hoteliers mit immer trickreicheren Lösungen zu Leibe rücken.

Mittlerweile gut etabliert hat sich in moderneren Herbergen mit Keycard-Systemen ein Zentralschalter, der in den Zimmern alle Lichter ausgehen lässt, wenn der Hotelgast das Zimmer verlässt und dazu die Keycard aus dem Hauptschlitz bei der Eingangstüre zieht.

Noch einen Schritt weiter geht ein großes Hotel im süditalienischen Sorrent, in dem zusätzlich auch das Licht im Badezimmer über einen Bewegungssensor – und zwar ausschließlich über einen Bewegungssensor – gesteuert wird. Auf den ersten Blick nicht unpraktisch: Man betritt das Bad, das Licht geht an, man verlässt es wieder, das Licht geht aus. Ein wenig problematischer wird es schon im Zuge eines Toilettenganges, wenn man mehrere Minuten ohne allzu ausufernde Bewegungen verweilt – und plötzlich im Dunklen sitzt. Aber auch dieses Problem ist lösbar: Ein wenig Winken mit dem Armen genügt für ein „Es-werde-Licht". An seine Grenzen stieß Cicero indes, als er unter der Dusche stand. Denn Dusche bedeutet Duschvorhang, bedeutet keine Bewegung für den Sensor, bedeutet „Licht aus". Also stolperte Cicero eingeseift und mit schamponiertem Kopf im Stockfinsteren aus der Badewanne, versuchte nicht auszurutschen und machte Winke-Winke. Und war sich anschließend sicher, dass man das Thema „Energiesparen" auch übertreiben kann.

Falls Sie sich betroffen fühlen, schicken Sie uns bitte ein E-Mail: gast@wirtschaftsverlag.at  oder ein Fax: 01/546 64-524

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung