Direkt zum Inhalt

Convenience für Kreative

10.02.2011

Prima Gusto Würzpasten erleichtern das Verfeinern von Speisen. Abschmecken wird in Zukunft noch leichter! Kräuterfrische aus dem Glas bieten die neuen Prima Gusto Würzpasten.

Mit diesen Helfern hat der Küchenprofi eine fast unbegrenzte Anzahl von Möglichkeiten, anspruchsvolle Saucen, Suppen und andere Gerichte nach seinen eigenen Geschmacksvorstellungen zu verfeinern.

Hergestellt aus frischen Kräutern, in Öl und Salz haltbar gemacht und teilweise mit weiteren Gewürzen abgerundet, bieten die Würzpasten das ganze Jahr über frischen Kräutergeschmack, der sich je nach Anwendung als leichte Note im Gericht bemerkbar macht oder bei höherer Dosierung den Ton angibt. Sie verleihen den Speisen einen natürlichen und frischen Geschmack. Der Koch bestimmt selbst, wie viel Kräutergeschmack er möchte, ohne lästiges Schneiden oder Hacken von Kräutern.

Geringer Aufwand, große Wirkung
Die innovativen Würzpasten sind immer zur Hand und lassen sich einfach dosieren. Dank der hohen Qualität behalten sie die natürliche Frische bis zum letzten Löffel. Die Prima Gusto Würzpasten können zu jeder Zeit im Kochprozess eingesetzt werden, passen immer dazu und erleichtern die Arbeit wesentlich. So gewinnt man mehr Zeit für wesentliche Aufgaben, vor allem bei Hochbetrieb in der Küche!
Die neuen Würzpasten von Hügli sind in den Sorten „Knoblauch“, „A’ll Italiana“, „Basilikum“, „Kräuter der Provence“ und „Gartenkräuter“ erhältlich.

www.huegli.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bier und Schokolade sind immer eine  sehr spannende  Kombination.
Gastronomie
06.04.2021

Hopfenbitter und feinherb: Ob als „Food Pairing“-Event für Gäste oder raffiniertes Dessert – das gilt es zu beachten

Die Staatsmeisterschaft der Bier-Sommeliers findet am 10. April statt.
Bier
06.04.2021

In den ÖGZ-Bier Ausgaben konzentrieren sich die Redaktionsthemen auf alles rund um Bier & Foodpairing. In den kommenden drei Ausgaben zeigen wir außerdem neue Produkte und News aus der ...

Bier
06.04.2021

Ob beim Business-Lunch, als Durstlöscher zwischendurch oder mittlerweile sogar als ­ernst zu nehmender Foodpairing-Partner: Alkoholfreie Biere sind von Getränkekarten ebenso wenig wegzudenken wie ...

Bier
06.04.2021

Die 5. Österreichische Staatsmeisterschaft der Sommeliers für Bier musste auf einen noch unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Hofübergabe im TVB Serfaus-Fiss-Ladis: Lukas Heymich (l.) tritt die Nachfolge von Franz Tschiderer als Obmann an.
Tourismus
02.04.2021

Lukas Heymich folgt auf Franz Tschiderer als Obmann des Tourismusverbandes.

Werbung