Direkt zum Inhalt

Cool: SalzburgerLand in Mailand

15.04.2016

SalzburgerLand Tourismus auf dem Fuori Salone 2016 in Mailand.

Italien ist für den Tourismus im SalzburgerLand wichtig. Um sich auf diesem Markt bestmöglich zu präsentieren, zeigte sich die SalzburgerLand Tourismus (SLTG) auf dem Fuori Salone 2016 in Mailand – der wichtigsten Möbel- und Designmesse: Wolfgang Spadinger (Österr. Generalkonsul in Mailand), Daniela Bermadinger (SLTG), Michael Berger (Wirtschaftsdeleg. Mailand), Reanne Leuning (WKO), Waltraud Paradeiser (SLTG), Michael Strasser (ÖW), Florian Größwang (SLTG).

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
26.05.2020

Das Festival geht im August mit 90 Aufführungen und in abgespeckter Form über die Bühne.

Volle Hallen in Salzburg wie 2019 wird es auf der "Gast 2020" nicht geben.
Gastronomie
25.05.2020

Die Messe „Alles für den Gast“  soll auch in Corona-Zeiten planmäßig stattfinden. Man stehe voll in der Planung. Von der Politik braucht es aber in den kommenden Tagen entsprechende ...

Tourismus
25.05.2020

Laut Außenminister Alexander Schallenberg sollen die Grenzen zu den östlichen Nachbarn rechtzeitig vor dem Sommer geöffnet sein. Mitt Juni gilt als Ziel. 

Petra Nocker-Schwarzenbacher, Derzeit noch Obfrau der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft.
Tourismus
23.05.2020

Petra Nocker-Schwarzenbacher dürfte laut Die Presse als Obfrau der Bundessparte Tourismus abgelöst werden. Ehemaliger Sprecher von Finanzminister Karlheinz Grasser gilt als Favorit von ...

Tourismus
07.05.2020

Manche prophezeien, dass die Covid-19-Krise im Tourismus die Transformation zu einem nachhaltigen Tourismus fördern wird. Harald Friedl, Professor für Ethik und nachhaltigen Tourismus an der FH ...

Werbung