Direkt zum Inhalt

Coole Kaffee-Cocktails für heiße Tage

14.06.2011

cremesso präsentiert die aktuellen Kaffee-Sommertrends 2011

Der amtierende Cocktailweltmeister, Mario Hofferer, und Barista Sherap Gyatso präsentierten auf Einladung von cremesso die aktuellen Kaffee-Sommertrends des Jahres einem ausgewählten Publikum. Beide zeigten jeweils drei erfrischende, spannende und belebende Kreationen rund um Kaffee und Tee.

Cocktail-Weltmeister Mario Hofferer gilt als leidenschaftlicher Kaffee-Experte. Immerhin errang er alle seine großen Siege 2010 – Cocktail-Weltmeister, Barman of the Year und österreichischer Doppelstaatsmeister – mit Kaffee-Kreationen. „Guter Kaffee ermöglicht nicht nur optisch attraktive Drinks, sondern auch spannende Geschmackserlebnisse“, so Hofferer. Das Publikum zeigte sich begeistert von Hofferers Energy Coffee Cocktail Number 1, Caribbean Coffee Beans oder von The Fifth Avenue. Ebenso beliebt waren die Kreationen von Barista Sherap Gyatso. Dieser zauberte einen innovativen Haselnuss-Pistazien Eiskaffee, einen Kaffee Affogato Amaretto und –das absolute Highlight der Gäste – einen alkoholfreien Alpenkräuter Caipirinha als Teevariante.

Österreich wird zur Kapselnation

Im Rahmen dieses weltmeisterlichen „café cremessos“ wurden aktuelle österreichische Kaffeetrends präsentiert. Nach Roswitha Hasslinger, Geschäftsführerin des österreichischen Gallup-Institutes, verändert sich das Kaffeenutzungsverhalten der Österreicher zunehmend. Laut einer jüngsten Umfrage von April diesen Jahres trinken 94% der Österreicher ihren Kaffee am liebsten zu Hause. Aus diesem Grund wurden die aktuellen Sommertrends 2011 von den Experten auch so ausgewählt, dass sie gut nachgemacht werden können.

24 Prozent der Kaffee-Konsumenten bevorzugen als Betriebssystem bereits Kapselmaschinen, ein für cremesso sehr erfreulicher Trend. Vor rund eineinhalb Jahren startete das Schweizer Kaffee-Kapselsystem in Österreich und freut sich mittlerweile über einen Bekanntheitsgrad von 32 Prozent (dieser Wert stieg in den vergangenen drei Monaten um rund ein Viertel). Weiters spannend und passend zu den aktuellen Sommertrends: bereits 6 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher lieben Kaffee mit alkoholischen Zusätzen.

Hier finden Sie die Rezepte zum Download (pdf, 250KB)

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Eine weitere Auszeichnung für die „Ehrenwand“ in Goran Hubers Kaffee-Institut
Cafe
17.07.2013

Europas bester Ausbildner in Sachen Kaffee kommt aus Tirol: Goran Huber wurde von SCAE ausgezeichnet.
 

Markt (Cafe)
04.07.2013

Creamy Kahlùa, die kühle Alternative zum Espresso. Wedl Barista Georg Brindlinger verrät das erfrischende Rezept.

„Ich möchte meine Kursteilnehmer über topaktuelle Trends und Entwicklungen informieren und daher habe ich abgelegene Plantagen in Nicaragua besucht.“ Goran Huber, Barista
Cafe
02.07.2013

Goran Huber plant Intensivschulungen in Nicaragua.

Cafe
17.06.2013

„Cafetier des Jahres“ – ein neuer Wettbewerb rückt Service in den Mittelpunkt. Internationale Barista und Latte-Art-Meisterschaften gehen in die fünfte Runde.

Die beiden Sorten der Schärf Trinkschokolade bestehen aus erlesenen Rohstoffen
Produkte
27.02.2013

Neusiedl am See. Das traditionsreiche und international ausgerichtete Familienunternehmen Schärf - the Art of Coffee wird Messebesuchern der Internorga 2013 Einblick in die Welt perfekter ...

Werbung