Direkt zum Inhalt
Der Steinschalerhof in Rabenstein ist eines der Natuiridyll Hotels

Dabei sein ist alles

14.08.2012

Mitglied bei den Naturidyll Hotels zu sein, zahlt sich aus

Urlaub bei den 21 Mitgliedern bedeutet nicht nur sich "Am Land daheim" zu fühlen. Die Naturidyll Hotels haben sich auch auf Kooperationen konzentriert, die sich die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Natur ebenfalls zu Herzen nehmen. Um erfolgreich zu sein, muss an einem Strang gezogen werden. Ein zusätzliches Zuckerl sind Gutscheine in Hülle und Fülle. Jeder möchte doch beschenkt werden - dafür wird auch gesorgt!

Ein wichtiger Bestandteil der Naturidyll Philosophie ist der Erwerb der Gutscheinboxen - natürlich ohne Provision und Mindestabnahme. Besonders beliebt an der Gutscheinbox ist die individuelle Gestaltung. „Ich hab dich lieb“, „Alles Gute“ oder ein „Danke“ sind beliebte Botschaften um einen naturidyllischen Urlaub zu verschenken. Denn Naturidylle schenken ist bei den Naturidyll Hotels leicht gemacht. Einfach bestellen und mit der Wunschbotschaft versehen - in wenigen Tagen halten Sie die Box in den Händen - selbstverständlich ohne Mehrkosten. Seit Kurzem sind die Naturidyll Hotels auch auf Ticketonline vertreten, womit die Gutscheinboxen sowohl in 650 Trafiken österreichweit als auch unter www.ticketonline.at gekauft werden können.


Natur und Regionalität

Als Unterstützung für einen starken Auftritt wird auf die Zusammenarbeit mit Firmen, denen es ebenso wichtig ist für die Natur und Regionalität zu leben, gebaut. Die Qualität der 21 Mitglieder ist durch AMA Gütesiegel und das österreichische Umwelt zertifiziert. Die Kooperationspartner stimmen mit dieser Philosophie voll und ganz überein. Von der "Grünen Automarke" bis hin zur nachhaltigen Marke, die Naturidyll Hotels bauen auf die enge Zusammenarbeit mit namhaften Firmen.So ist auch die Mitgliedschaft bei den Pleasant Hotels Europe - eine kleine internationale Hotelkooperation - sehr erfolgreich. Diese junge Partnerschaft kann sich bereits jetzt sehen lassen, denn die Naturidyll Hotels sind nun auch auf dem internationalen „Bankett“ bekannt. Zahlreiche internationale Gäste haben bereits den Weg zu den „Naturidyllern“ gefunden.

Naturidyll Hotels Mitglieder profitieren von den Qualitätsmerkmalen, den Kooperationen, dem Know-How der einzelnen Hoteliers und vor allem durch die treuen Gäste. "Einmal Naturidyll - immer Naturidyll" soll die Devise heißen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

v.l.: Didi Maier, Lorenz Wedl, Michael Ramssl (Hermesvilla).
Gastronomie
01.08.2019

Der Wedl Food Report 2019 zeigt: Gäste achten auf Bio und Regionalität und verwenden dies auch als Entscheidungsgrundlage für die Restaurantwahl. Aber: Es gibt in diesem Punkt ein Nachfragegefälle ...

Gastronomie
16.05.2019

Wie Regionalität gefördert werden soll.

(von links): Daniel Lehmann, Nicole Lehmann, Andreas Döllerer und Lauranne Grenier
Gastronomie
06.05.2019

Der Name Jeunes Restaurateurs – kurz JRE – steht seit mehr als vierzig Jahren für ein Netzwerk führender Köche und Gastronomen, die mit ihren Restaurants die kulinarischen Trendsetter Europas sind ...

Sara Dolnicar forscht über die Akkzeptanz von nachhaltigem Tourismus beim Gast
Tourismus
17.01.2019

„Re-Think Tourism“ war das Motto des ÖHV-Kongresses 2019 in Kärnten. An zweieinhalb Tagen wurde über Regionalität, Slow Food, Overtourism und Nachhaltigkeit nachgedacht. Hier die wichtigsten ...

Gastronomie
13.07.2018

Pop-Up-Osteria, Steak-House, Burger-Brasserie, Feuer&Flamme-Grill, Vinothek, süße Theke, Chicken-Run: Vom 26. bis 29. Juli verwandelt sich der Hauptplatz von Bad St. Leonhard im Kärntner ...

Werbung